Smartphone

Sony Xperia: Erste Smartphones mit 5G kommen im nächsten Jahr

Bis jetzt hat sich der japanische Hersteller Sony hinsichtlich 5G-Smartphones bewusst zurückgehalten. Keines der in diesem Jahr vorgestellten Flaggschiff-Smartphones wird mit 5G angeboten, auch nicht das zuletzt gezeigte Sony Xperia 5. Wie es jetzt heisst, soll sich dieser Umstand im nächsten Jahr ändern.

Im nächsten Jahr soll sich das ändern. Zumindest die teuren Highend-Smartphones sollen ab Anfang 2020 alle mit 5G ausgestattet werden. Nicht bekannt ist, ob Sony ausschliesslich auf den 5G-Mobilfunkstandard setzen wird oder ob es doch auch noch 4G-Versionen der Highend-Smartphones geben wird.

5G im 2019 noch kein grosses Thema, 2020 sieht es anders aus

Bis jetzt hat 5G noch keine grosse Rolle gespielt. Das liegt unter anderem an der Abdeckung, die ist nach wie vor nicht wahnsinnig berauschend, und andererseits kosten die 5G-Smartphones im Vergleich zu den 4G-Modellen einfach noch viel zu viel.

In der Schweiz arbeiten Swisscom und Sunrise am kontinuierlichen Ausbau vom 5G-Netz, obwohl sich hier und da Widerstand gegen den 5G-Standard mobilisiert hat. In puncto teure 5G-Smartphones wurden für das nächste Jahr schon günstigere Modelle angekündigt.

Spätestens dann rechne ich, dass zumindest bei den Highend-Smartphones nicht mehr zwischen 4G und 5G unterschieden wird, so dass nur noch ein einziges Modell – mit 5G – auf den Markt kommen wird.

Tags

Bruno Rivas

Ist schon seit dem T-Mobile G1 (Import) mit Android unterwegs und nach wie vor begeistert davon! Du findest mich auch auf Facebook und Twitter

Weitere Artikel

Kommentar verfassen

Back to top button
Close
Close