Wearable

Xiaomi Mi Band 5: Endlich mit NFC-Modul in Europa?

Seit wenigen Tagen ist der preiswerte Fitness-Tracker Xiaomi Mi Band 4 auch bei unseren Nachbarn aus Deutschland offiziell erhältlich. In China ist der Tracker bereits seit Juni erhältlich und da sogar in zwei verschiedenen Versionen. Xiaomi verkauft im Heimatmarkt ein Modell mit und eines ohne NFC-Modul. Das Modell mit NFC kann fürs kontaktlose Bezahlen oder fürs speichern von Fahrkarten verwendet werden.

In Europa macht das NFC-Modul (noch) keinen Sinn, da die oben genannten Funktionen an einen chinesischen Anbieter (unter anderem AliPay) geknüpft sind. Gerüchten zufolge, soll sich das bei der nächsten und bereits bestätigten Generation des weltweit sehr beliebten Fitness-Trackers ändern. Xiaomi plant angeblich auch für Europa eine NFC-Version.

Es stellt sich jedoch die Frage, welche Funktion(en) das NFC-Modul übernehmen wird. Einen eigenen Bezahldienst wird Xiaomi kaum in Europa etablieren können. Vielleicht arbeitet der chinesische Hersteller aber direkt mit einem Anbieter aus Europa zusammen? Oder gar mit Google selbst und ermöglicht via Google Pay das drahtlose Bezahlen? Wir werden sehen.

Mit dem Xiaomi Mi Band 5 rechne ich nicht vor Juni 2020. Es wird also noch etwas dauern, bis Xiaomi die nächste Generation vorstellen wird.

Weitere Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"