Tablet

Huawei MatePad Pro: Lässt sich ziemlich schnell laden

Huawei wird wohl in Kürze in China mit dem Huawei MatePad Pro ein neues Android-Tablet präsentieren, welches sich mit dem Samsung Galaxy Tab S6 und Apple iPad (Pro) messen möchte. Zumindest wird auch das MatePad Pro mittels Eingabestift und einer andockbaren Tastatur bedienen lassen.

Aus China erreicht uns jetzt noch ein mehr oder weniger interessantes Detail zum Akku. Nicht die Kapazität erfahren wir, dafür aber das sich der Akku mit bis zu 40 Watt relativ schnell laden lässt. Schnelles Laden macht bei einem Android-Tablet natürlich Sinn, schliesslich sind darin noch viel grössere Akkus verbaut als in Smartphones.

Ich denke, solange die Probleme mit den fehlenden Google-Apps nicht gelöst sind, werden wir das MatePad Pro in Europa nicht zu Gesicht bekommen. In China hingegen, wo die Google-Dienste ja sowieso keine Rolle spielen, dürfte es noch in diesem Monat so weit sein. Darauf deuten die vielen Teaser und jetzt die Meldung aus China, die ursprünglich von einer Zertifizierungsbehörde stammt.

Tags

Bruno Rivas

Ist schon seit dem T-Mobile G1 (Import) mit Android unterwegs und nach wie vor begeistert davon! Du findest mich auch auf Facebook und Twitter

Weitere Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Back to top button
Close
Close