Smartphone

Offiziell bestätigt, das Redmi K30 Pro wird im Dezember vorgestellt

Auf der Xiaomi Developers Conference in China hat der chinesische Hersteller Xiaomi offiziell bestätigt, dass die neue Redmi K30 Serie bereits im kommenden Monat vorgestellt wird. Erwartet wird das Redmi K30 und das Redmi K30 Pro, wobei beide auch als preiswerte 5G-Modelle auf den Markt kommen sollen.

Der genannte Zeitpunkt für die Präsentation steht im Widerspruch mit der Meldung, wo der Redmi GM Lu Weibing die neuen Smartphones erst für das kommende Jahr in Aussicht stellt. Möglicherweise meinte Weibing damit aber einfach, dass die neuen Redmi-Smartphones einfach erst im nächsten Jahr in den Handel kommen werden.

Bestätigt wurde wiederum der Dual-Mode 5G-Support. Was damit gemeint ist? Nun, beide SIM-Slots im Redmi K30 (Pro) wird den 5G-Mobilfunkstandard unterstützen. Weitere Details wurden von offizieller Seite her nicht verkündet. Da zumindest mal der ungefähre Zeitpunkt für die Präsentation bestätigt wurde, dürfte die Xiaomi-Tochtermarke schon bald mit weiteren Teasern rausrücken.

Erst letzte Woche gab Xiaomi bekannt, dass man im nächsten Jahr voll und ganz auf den den 5G-Standard setzen möchte und diesen bereits in Smartphones ab 255 Euro bzw. 280 Franken verbauen möchte.

Weitere Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"