GadgetSmart Home

Sonos unterstützt Google Assistant ab sofort in der Schweiz

Im Oktober hat Google die intelligenten Lautsprecher Nest Mini und Nest Hub in der Schweiz auf den Markt gebracht. Bisher konnten wir Schweizer nur auf Importe zurückgreifen, wie es weiterhin bei den Pixel-Smartphones der Fall ist.

Der Markteintritt der Nest-Lautsprecher hat Sonos offensichtlich dazu veranlasst, endlich auch die Unterstützung für den Google Assistant in der Schweiz auszurollen. Die Multiroom-Lautsprecher von Sonos können jetzt bequem über den Assistenten von Google gesteuert werden. Neben der Schweiz startet der Google Assistant ebenfalls in Italien, Österreich, Norwegen, Irland, Mexiko und Singapur.

Über den Sprachassistenten von Google lassen sich die Lautsprecher zur Steuerung von Musik und dem TV-Sound einfach steuern. Zudem sind auch die Funktionen “Megafon” und “Continued Conversion” ab sofort in der Schweiz nutzbar. Diese Funktionen sind auf dem Sonos One, Sonos Move und Sonos Beam oder einem Google Home-Lautsprecher verfügbar.

Sonos-CEO Patrick Spence sagt: “Wir legen besonderen Wert darauf, dass unsere User die freie Wahl haben, was sie hören und wie sie ihre Inhalte steuern wollen. Sprachassistenten wie Google Assistant haben die Steuerungsmöglichkeiten noch flexibler gemacht.

via
CeToday
Tags

Bruno Rivas

Ist schon seit dem T-Mobile G1 (Import) mit Android unterwegs und nach wie vor begeistert davon! Du findest mich auch auf Facebook und Twitter

Weitere Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Back to top button
Close
Close