Smartphone

Motorola One Hyper: erste Bilder aufgetaucht

Letzte Woche ist bekannt geworden, dass Motorola heute, also am 3. Dezember 2019 ein neues Smartphone vorstellen wird. Auf der Einladung der Präsentation ist zusehen, dass das Smartphone eine Pop-Up Selfie Kamera haben wird. Bei der One Serie hat Motorola bis jetzt immer Wert auf die Kamera gelegt und immer ein spezielles Feature eingebaut. Dieses Smartphone wird Motorola One Hyper heissen und ebenfalls zur One-Serie gehören.

Auf den Bildern die jetzt kurz vor der Präsentation aufgetaucht sind, ist ein sehr schönes Smartphone ohne Notch oder Punch-Hole im Display zusehen. Auf der Rückseite befindet sich eine Dualkamera die eine Auflösung von mit (f/1.8) + 8 (f/2.2) Megapixeln haben wird. Der Fingerabdrucksensor ist auf der Rückseite platziert und die Pop-Up Frontkamera wird mit 32 Megapixel ausgestattet sein.

Man rechnet mit dem Qualcomm Snapdragon 675 mit acht Kernen als SoC, 4 GByte RAM und 128 GByte Speicherplatz. Für den Akku stehen 3.600 mAh im Raum. Der IPS-Bildschirm mit 6,39 Zoll soll mit 2.340 x 1.080 Pixeln auflösen. Ausgeliefert wird das One Hyper direkt mit Android 10, was sehr schön zu hören ist.

Sobald das Smartphone offiziell vorgestellt wurde, werden wir hier natürlich darüber berichten und dann hoffentlich auch einen offiziellen Preis nennen können. Denn bei diesem Smartphone wird ziemlich sicher der Preis über den Erfolg oder Misserfolg entscheiden.

Florian Stettler

Ich bin seit mehreren Jahren begeisterter Android-Fan und beschäftige mich viel mit dem Thema Fotografie.

Weitere Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"

Hier gibt es keine neuen Beiträge mehr. Alle neuen Inhalte werden ab sofort auf vybe.ch veröffentlicht.