Smartphone

Oppo Reno3: Auch das Nicht-Pro-Modell kommt mit 5G

Am 26. Dezember 2019 wird OPPO in China die neue Reno3 Serie präsentieren. Sie wird voraussichtlich Anfang 2020 auch nach Europa kommen. Bisher war nur bekannt, dass das Reno3 Pro mit 5G-Support auf den Markt kommen wird, doch auch das normale Reno3 wird den neuen Mobilfunkstandard beherrschen. Diese Informationen kommt nicht von irgendwo, sondern direkt von einer offiziellen Promo-Seite von OPPO.

Die Promo-Seite wurde von OPPO in der Zwischenzeit aktualisiert und mit einem interessanten Eintrag ergänzt. Dort wird für das OPPO Reno3, also das Nicht-Pro-Modell, als Modem das Dimensity 1000L von MediaTek aufgeführt. Dieses Modem unterstützt den 5G-Standard bereits. Das Reno3 wird also den kürzlich vorgestellten MediaTek Dimensity 1000 als Prozessor erhalten.

Das OPPO Reno3 stellt die etwas günstigere Alternative zum Pro-Modell (s. Beitragsbild) dar. Im Reno3 Pro 5G wird der Qualcomm Snapdragon 765G verbaut, der allerdings nicht viel schneller als der Dimensity 1000 von MediaTek sein dürfte. Ansonsten soll auch das normale Reno3 unter anderem eine hochauflösende 64 MP Quad-Kamera erhalten.

via
GSMArena
Tags

Bruno Rivas

Ist schon seit dem T-Mobile G1 (Import) mit Android unterwegs und nach wie vor begeistert davon! Du findest mich auch auf Facebook und Twitter

Weitere Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Back to top button
Close
Close