Firmware & OSSmartphone

Xiaomi: MIUI 11 mit mehr Einstellungen für Displaykalibrierung

Xiaomi hat für zahlreiche Smartphones und Tablets das Update auf das neue MIUI 11 bereitgestellt. Teilweise basiert das Update auf dem aktuellen Android 10, teilweise aber auch noch auf Android 9 Pie. Insbesondere bei älteren Smartphones, trickst der chinesische Hersteller etwas und bringt „nur“ die neuen Funktionen von MIUI 11 auf die Geräte, ohne die Android-Version zu aktualisieren. Doch auch MIUI 11 ist offenbar noch nicht ganz fertig.

Bei den XDA-Developers hat man num in einer Vorabversion von MIUI 11 neue Einstellungen für die Displaykalibirierung entdeckt. So lassen sich in dieser Vorabversion die Farben deutlich präziser kalibrieren. Es stehen dabei die Farbräume P3 und sRGB sowie die Voreinstellungen „Enhanced“ und „Original“ bereit. Mittels Schiebregeler können die Farben zusätzlich angepasst werden.

In der Stable-Version von MIUI 11 sind die erweiterten Einstellungen für das Display bisher nicht aktiv. Die folgenden Screenshots zeigen die Einstellungen und wirken auf mich jedenfalls schon ziemlich „Final“. Mal sehen, wann Xiaomi diese Funktion der Öffentlichkeit bereitstellt.

via
mobiflip

Weitere Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"