HotSmartphone
Trending

Huawei P40 Pro: Die ersten Pressebilder sind da

Jetzt ist die Katze aus dem Sack: Der bekannte Leaker Evan Blass (@evleaks) hat über seinen Twitter-Account die ersten (echten) und hochwertigen Pressebilder zum Huawei P40 Pro veröffentlicht. Sie zeigen ein Modell komplett in Weiss. Vermutlich handelt es sich dabei um das Keramik-Modell, welches Blass vor wenigen Tagen angekündigt hat. Ob Huawei noch weitere Farben für das Keramik-Modell geplant hat, ist nicht bekannt.

Huawei P40 Pro mit Penta-Kamera inkl. Periskop

Bild: Evan Blass

In den letzten Tagen haben wir bereits vermeintliche Bilder zum Huawei P40 und P40 Pro gesehen. Diese Bilder zeigen jedoch ein etwas anderes Kamera-Setting bestehend aus insgesamt 4 Sensoren auf der Rückseite. Die Pressebilder von Evan Blass bestätigen aber nun, dass Huawei auf insgesamt fünf Kameras setzen wird. Die Periskop-Kamera ist ebenfalls wieder mit von der Partie.

Neben dem Hauptsensor und der Periskop-Kamera, die in diesem Jahr angeblich einen besseren Zoom erhalten soll, wird ein Ultra-Weitwinkel-, ein Makro- und ein ToF-Sensor erwartet. Wir sprechen beim Huawei P40 Pro also von einer Penta-Kamera. Huawei wird uns sicherlich auch wieder mit der einen oder anderen (beeindruckenden) Software-Funktion überraschen.

Eine Notch gibt es nicht mehr, stattdessen setzt auch Huawei auf ein Loch im Display. Beim P40 Pro ist das Loch pillenförmig angeordnet. Darin befindet sich eine duale Frontkamera. Das Loch sieht auf den Bildern zumindest etwas breiter als üblich aus. Vermutlich ist ein weiterer Sensor zwischen den beiden Kameras integriert.

Huawei P40 Pro kommt mit Quad-Curved-Screen

Das Huawei P40 Pro wird nicht nur an den Längsseiten ein stark gebogenes Display erhalten, sondern ebenfalls an der Ober- und Unterseite. Das ist auf den jetzt vorliegenden Pressebilder bei genauerer Betrachtung gut sichtbar. Eine klassische Ohrmuschel wird es nicht geben, das war aber auch schon beim P30 Pro der Fall.

Eine Auswahl der geplanten Farben haben wir gestern in diesem Artikel veröffentlicht. Die auf den Renderbilder gezeigten Farben sind jedoch kritisch zu betrachten, da zumindest das P40 Pro darauf nicht korrekt (Kamera) dargestellt wird.

Huawei P40 Pro wird am 26. März 2020 vorgestellt

Huawei hat bereits bestätigt, dass das Huawei Ende März auf einem Event in Paris vorgestellt wird. Ein konkretes Datum hat der chinesische Hersteller bis dato aber nicht genannt. Dem hilft nun ebenfalls Evan Blass nach. Er will erfahren haben, dass das Event für den 26. März 2020 vorgesehen ist – in Paris, natürlich.

Tags

Bruno Rivas

Ist schon seit dem T-Mobile G1 (Import) mit Android unterwegs und nach wie vor begeistert davon! Du findest mich auch auf Facebook und Twitter

Weitere Artikel

Kommentar verfassen

Back to top button
Close
Close