Smartphone

Samsung Galaxy S20: Neue Details zur Ausstattung enthüllt

Am 11. Februar 2020 wird Samsung auf einem Unpacked-Event sein neuestes Flaggschiff-Smartphone zeigen. Genau genommen sind es in diesem Jahr sogar drei Modelle: Das Galaxy S20, Galaxy S20+ und das Topmodell Galaxy S20 Ultra. Vom Galaxy S20+ kursieren inzwischen sogar die ersten Fotos in freier Wildbahn. Kurz vor Feierabend gibt es nochmals ein paar interessante Details zur Ausstattung – und zwar für alle drei Modelle.

Fangen wir mit dem “Kleinsten” an – dem Galaxy S20. Wobei, so klein wird auch dieses Android-Smartphone nicht ausfallen. Es soll ein 6,2 Zoll grosses AMOLED-Display erhalten, welches eine Bildwiederholungsrate von 120 Hz bieten soll. Als Prozessor scheint der Exynos 990 gesetzt zu sein. Der Akku wird eine Kapazität von 4000 mAh bieten, die Hauptkamera mit 12 MP und die Frontkamera mit 10 MP auflösen. Das mit der Kamera kommt nicht überraschend.

Weiter geht es mit dem Samsung Galaxy S20+. Genau dieses Smartphone wurde bereits auf ersten Fotos geleakt. Es soll ein AMOLED-Display mit einer Diagonale von 6,7 Zoll und 120 Hz Bildwiederholungsrate erhalten. Wie auch das Galaxy S20, gibt es im Plus-Modell einen 12 Megapixel-Hauptsensor und eine 10 Megapixel-Selfie-Kamera.

Samsung Galaxy S20 Ultra: Weitere Quelle bestätigt 108 MP-Sensor

Das Samsung Galaxy S20 Ultra, welches das Topmodell markieren wird, bekommt wohl tatsächlich den 108 Megapixel-Sensor. Lange wurde ja angenommen, dass Samsung diesen Sensor bei allen Modellen verbauen wird. Das scheint aber tatsächlich nicht der Fall zu sein. Die 108 MP-Kamera im Ultra-Modell soll übrigens in Kombination mit dem Periskop-Sensor einen 100-fach Hybrid-Zoom ermöglichen – nicht übel.

Schon heute morgen wurde zudem von einer anderen Quelle bestätigt, dass alle geplanten Galaxy S20-Smartphones einen Arbeitsspeicher von 12 GB RAM erhalten werden. So viel zum Galaxy S20 für den heutigen Tag. Morgen geht es bestimmt mit weiteren Gerüchten und Leaks weiter – wetten? So.. und jetzt wünsche ich euch allen einen schönen Feierabend.

Samsung Galaxy S20: Alle Modelle mit 12 GB Arbeitsspeicher

Quelle
MySmartPrice
Tags

Bruno Rivas

Ist schon seit dem T-Mobile G1 (Import) mit Android unterwegs und nach wie vor begeistert davon! Du findest mich auch auf Facebook und Twitter

Weitere Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Back to top button
Close
Close