Smartphone

Xiaomi Mi 10: Nur das Pro-Modell lässt sich mit 65 Watt laden

Xiaomi wird in Kürze die beiden neuen Flaggschiff-Smartphones Xiaomi Mi 10 und Mi 10 Pro präsentieren. Ein konkretes Datum für die Präsentation bleibt uns der chinesische Hersteller allerdings weiterhin schuldig. Aktuellen Gerüchten zufolge soll Xiaomi die Präsentation kurz vor Samsung’s Unpacked Event am 11. Februar 2020 angesetzt haben.

Dass die Präsentation nicht mehr in allzu weiter Ferne liegt, zeigt auch der umfangreiche Leak vor wenigen Tagen. Er bescherte die ersten echten Fotos zum Xiaomi Mi 10 Pro und dem mitgelieferten 65 Watt-Netzteil (s. unten). Das Mi 10 Pro wird sich damit sehr schnell aufladen lassen. Nicht ganz so schnell wird sich das normale Mi 10 laden lassen. Laut einer gut unterrichteten Quelle aus China, lässt es sich mit maximal 48 Watt laden.

108 MP-Kamera für Xiaomi Mi 10 und Mi 10 Pro

Keine Unterschiede soll es dafür bei der Hauptkamera geben. Sowohl das Mi 10 als auch das Mi 10 Pro werden angeblich die extrem hochauflösende 108 MP-Kamera erhalten. Vermutlich setzt Xiaomi auf denselben Kamerasensor, wie schon beim Xiaomi Mi Note 10 (Pro). Ob es sonstige Unterschiede bei den verbauten Kamerasensoren beider Modelle geben wird, ist bis jetzt nicht bekannt.

Auch identisch wird der verbaute SoC im Xiaomi Mi 10 und Mi 10 Pro sein. Beide Modelle werden den brandneuen Highend-SoC Qualcomm Snapdragon 865 erhalten. Dieses Detail hat Xiaomi bereits im Dezember auf dem Qualcomm Tech Summit 2019 offiziell bestätigt.

Tags

Bruno Rivas

Ist schon seit dem T-Mobile G1 (Import) mit Android unterwegs und nach wie vor begeistert davon! Du findest mich auch auf Facebook und Twitter

Weitere Artikel

Kommentar verfassen

Back to top button
Close
Close