Wearable

Huawei Watch GT 2: Aktualisierung bringt neue Standby-Watchfaces

Der chinesische Hersteller Huawei verteilt in diesen Tagen wieder einmal eine neue Firmware-Aktualisierung für die Huawei Watch GT 2. Das 50,15 Megabyte grosse OTA-Update wird ab sofort verteilt und aktualisiert die smarte Uhr auf die Version 1.0.3.62. Diese Aktualisierung scheint allerdings nicht bei allen gleichzeitig anzukommen. Vermutlich setzt Huawei nun auch bei den Smartwatches auf eine gestaffelte Verteilung.

Mit der neuesten Firmware-Aktualisierung unterstützt die Watch GT 2 nun auch die Sprachen kroatisch, bulgarisch und slowenisch. Viel interessanter für uns sind die neuen Standby-Watchfaces. Das sind die Zifferblätter, welche auf dem “Always-on-Display” (AOD) angezeigt werden. Wenn ich mich nicht täusche, gab es bisher nur zwei an der Zahl, welche mit unterschiedlichen Farben ausgewählt werden konnten.

Neben den neuen Standby-Watchfaces, führt Huawei zudem im offiziellen Changelog die Möglichkeit von anpassbaren Watchfaces auf. Anscheinend lässt sich das eine oder andere Zifferblatt durch den Nutzer anpassen. Da ich meine Huawei Watch GT 2 heute nicht dabei habe, kann ich diesen Punkt aber noch nicht abschliessend beantworten.

Das steht im Changelog zur Aktualisierung auf 1.0.3.62:

Released: January 2020
Note
1) Once the update package has been transferred to the wearable, it still needs to be installed for the update to be complete.
2) The wearable needs to have at least 20% battery to update.

New features
1) Adds more standby watch faces.
2) Adds customization for some watch faces.
3) Adds support for Croatian, Bulgarian, and Slovenian.

Tags

Bruno Rivas

Ist schon seit dem T-Mobile G1 (Import) mit Android unterwegs und nach wie vor begeistert davon! Du findest mich auch auf Facebook und Twitter

Weitere Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Back to top button
Close
Close