Gaming

Immer mehr Online Casinos setzen auf mobiles Spielvergnügen

In der Vergangenheit hatten Casinofans eigentlich nur die Möglichkeit ihr Glück entweder in einer Spielbank oder vielleicht noch in einer der stationären Spielhallen zu versuchen. Wobei gerade beliebte Spiele wie Roulette, Baccarat oder auch Black Jack in der Regel ausschliesslich in den mondänen Spielbanken gespielt werden konnten. Das hat sich jedoch in den letzten Jahren ganz stark verändert, weil es im Internet immer mehr Online Casinos gibt. Auch in der Schweiz versuchen immer mehr Leute ihr Glück bei einem Spiel im Internet.

Erfahrung mit Online Casinos in der Schweiz ist für diese Spieler natürlich ein entscheidendes Auswahlkriterium für das Internetcasino der Wahl. Zunächst setzten die meisten Online Casinos fast ausschliesslich auf ein Casinoangebot für den heimischen Computer. Das lag vor allem auch daran, dass die Smartphones und Tablets der vergangenen Jahre noch nicht leistungsstark genug waren, um ein flüssiges Spielvergnügen in einem Online Casino zu ermöglichen.

Casinospieler wollen unterwegs spielen

Aber gerade bei den Tablets und Smartphones war die technische Entwicklung in der jüngeren Vergangenheit besonders rasant. Mittlerweile sind die neuesten Mobilgeräte sogar schon so leistungsstark, dass diese mehr Rechenleistung zur Verfügung stellen, als das in früheren Jahren nur richtige Computer konnten. Aufgrund dieser Entwicklung haben immer mehr Casinoanbieter auch die Möglichkeit erkannt, dass man jetzt ein komplettes Casinoangebot zusätzlich auch für unterwegs bereitstellen kann. Dieses Angebot nutzen immer mehr Casinobesucher, die es geniessen, zu jeder Zeit und an fast jedem Ort ein Spiel in ihrem Online Casino zu wagen. Grundsätzlich gibt es hierbei zwei unterschiedliche Herangehensweisen rund um das mobile Spielvergnügen.

Native Applikationen und mobile Optimierung

Da gibt es einmal die Variante, dass Internetcasinos native Applikationen entwickeln, die dann für die verschiedenen Handys zum Herunterladen bereitgestellt werden. In der Regel handelt es sich um entsprechende Applikationen für Geräte, die entweder mit Android oder mit iOS arbeiten. Hierbei können die Entwickler dann besonders gut auf die Besonderheiten der jeweiligen Geräte eingehen. Für den Casinofan hat dies allerdings einen zusätzlichen Softwaredownload zur Folge. Auf der anderen Seite setzen immer mehr Online Casinos auf eine sogenannte Web-App.

Dabei handelt es sich um eine angepasste mobile Version des regulären Casinoangebotes. Diese Variante hat für den Besucher den Charme, dass man keine zusätzliche Software für das mobile Spielvergnügen benötigt. Vielmehr ruft man hierbei einfach die normale Internetseite des Online Casinos auf. Anschliessend erkennt die Webseite automatisch, dass ein Aufruf durch ein mobiles Gerät erfolgt ist. Es folgt dann eine automatische Anpassung an das verwendete Gerät, sodass der Casinobesucher sich um nichts selbst kümmern muss.

Muss man Abstriche beim mobilen Casinobesuch machen?

Inzwischen gehört ein mobiles Casinoangebot bei den meisten Internetcasinos schon seit einigen Jahren zum Standardangebot. In den Anfängen musste man zugegebenermassen schon einige Abstriche machen, wenn man unterwegs sein Lieblingscasino besuchen wollte. Aber mittlerweile haben die Anbieter ihre mobilen Casinoangebote so stark verbessert, dass es zumindest bei den Topanbietern eigentlich keine Abstriche mehr gegenüber einer klassischen Desktopversion machen muss. Denn die guten Online Casinos stellen mittlerweile das komplette Spieleangebot auch in der mobilen Version zur Verfügung. Darüber hinaus kann man hier auch den Zahlungsverkehr problemlos auf einem Smartphone nutzen und so Ein- und Auszahlungen zum Beispiel mit der beliebten Mastercard von unterwegs veranlassen. Wichtig ist hierbei natürlich, dass auch beim mobilen Spielvergnügen die besten Verschlüsselungsstandards zum Einsatz kommen.

Das zeichnet ein gutes mobiles Casino aus:

  • Komplettes Spieleangebot auch mobil verfügbar
  • Hochwertige Lizenz vorhanden
  • Zahlungsverkehr steht mobil zur Verfügung
  • Zusätzliche Bonusangebote für mobile Nutzer

Zusätzliche Bonusangebote für mobile Casinobesucher

Absoluter Standard ist bei den meisten Online Casinos, dass man als Neukunde selbstverständlich auch den angebotenen Willkommensbonus auf dem Handy beanspruchen und freispielen kann. Das macht auch durchaus Sinn, denn aus welchem Grund sollte ein mobiler Casinobesucher an dieser Stelle schlechtergestellt werden. Eine ganze Reihe von Internet Casinos gehen an dieser Stelle aber noch einen Schritt weiter. Denn bei diesen Anbietern bekommt man als mobiler Kunde sogar noch einen besonderen „Mobilbonus“. Das hängt übrigens vor allem auch damit zusammen, dass die Zahl der mobilen Casinospieler immer weiter steigt. Das haben auch viele Online Casinos erkannt und so wird aktuell gerade um die mobilen Casinofans besonders gekämpft. Davon profitieren die mobilen Nutzer nicht selten durch besondere Bonusangebote für eine bessere Kundenbindung.

Bruno Rivas

Ist schon seit dem T-Mobile G1 (Import) mit Android unterwegs und nach wie vor begeistert davon! Du findest mich auch auf Facebook und Twitter

Weitere Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Back to top button
Close
Close