HotSmartphone
Trending

Neues Flaggschiff-Smartphone geleakt: Das ist das LG V60 ThinQ

LG wollte auf dem Mobile World Congress in Barcelona sein neues Flaggschiff-Smartphone präsentieren. Es kam anders. Die Coronavirus-Epidemie machte auch LG einen Strich durch die Rechnung. Wann genau das neue Vorzeige-Smartphone von LG nun präsentiert wird, gab der südkoreanische Hersteller noch nicht bekannt.

Allzu lange dürfte es allerdings nicht mehr dauern. In den letzten Wochen gab es den einen oder anderen Hinweis zum LG V60 ThinQ. Bei AndroidHeadlines hat man jetzt sogar ein erstes Pressebild zum kommenden Flaggschiff-Smartphone exklusiv veröffentlicht. Leider bekommen wir darauf lediglich die Vorderseite zu Gesicht.

Diese erinnert an die vorherigen LG-Smartphones. Nur schwer zu beurteilen, aber vermutlich hat LG den Rahmen rund um das Display nochmals etwas reduziert. An der Oberseite gibt es wieder eine Waterdrop-Notch, in der sich die Selfie-Kamera befindet. Sie scheint im Vergleich zum LG V50 ThinQ allerdings etwas kleiner auszufallen und gleicht eher der im LG G8X.

An der Seite gibt es neben dem Power-Button an der rechten Seite, links die Lautstärke-Wippe und wieder der Google Assistant-Button.

 

LG V60 ThinQ: Quad-Kamera und 5000 mAh Akku

Einem früheren Leak zufolge, wird das LG V60 ThinQ auf der Rückseite eine Quad-Kamera erhalten. Wie das Kamera-Setup im Detail ausfällt, ist bisher nicht bekannt. Wir vermuten: Hauptkamera, Ultra-Weitwinkel-, Tele- und Tiefensensor. Hinzu kommen insgesamt vier Mikrofone und ein fetter 5000 mAh Akku.

Als Prozessor ist de Qualcomm Snapdragon 865 in Verbindung mit mindestens 8 GB Arbeitsspeicher eigentlich gesetzt.

Tags

Bruno Rivas

Ist schon seit dem T-Mobile G1 (Import) mit Android unterwegs und nach wie vor begeistert davon! Du findest mich auch auf Facebook und Twitter

Weitere Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Back to top button
Close
Close