Smartphone

Samsung Galaxy S20: Diese Farbvarianten sind geplant, kommen aber (noch?) nicht zu uns

Seit letzten Dienstag ist das neue Galaxy S20-Lineup von Samsung offiziell und ab dem 13. März 2020 sind sie in der Schweiz erhältlich. Wer möchte, kann sich ab sofort das Galaxy S20, Galaxy S20+ und Galaxy S20 Ultra in verschiedenen Farbvarianten im Fachhandel und bei den hiesigen Netzbetreiber vorbestellen. Als kleines Dankeschön gibt es die Galaxy Buds+ im Wert von 189 Franken kostenlos dazu.

Dir gefallen die bisher bekannten Farbvarianten der neuen Galaxy-Smartphones nicht? Wie wäre es dann mit einem schlichten Weiss (Cosmic White)? Diese Farbvariante bietet Samsung unter anderem in Korea, Spanien und Italien für das Galaxy S20 und Galaxy S20+ an.

Das Samsung Galaxy S20 in Cosmic White

Die Farbe Weiss ist dir zu unauffällig? Gut, wie wäre es dann mit Blau oder Rot? Genau in diesen Farben kann das Galaxy S20 und Galaxy S20+ ebenfalls vorbestellt werden – einfach (noch?) nicht bei uns. Das blaue Modell wird momentan exklusiv bei Best Buy in den USA verkauft. Das rote Modell scheint hingegen exklusiv beim Provider Korea Telecom (KT) verkauft zu werden.

Gut vorstellbar, dass Samsung diese Farbvarianten etwas später auch in der Schweiz lancieren wird. In der Vergangenheit waren neue Farben ein beliebtes Mittel, um die Verkäufe wieder etwas anzukurbeln – nicht nur bei Samsung. Vor allem das Galaxy S20 Ultra könnte doch noch die eine oder andere Farbe vertragen, schliesslich gibt es das unangefochtene Topmodell lediglich in Schwarz oder Grau (mein Favorit!).

via
GSMArena
Quelle
Weibo
Tags

Bruno Rivas

Ist schon seit dem T-Mobile G1 (Import) mit Android unterwegs und nach wie vor begeistert davon! Du findest mich auch auf Facebook und Twitter

Weitere Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Back to top button
Close
Close