Smartphone

Samsung Galaxy Z Flip ausverkauft in der Schweiz

Samsung hat heute Morgen das faltbare Smartphone Galaxy Z Flip unter anderem in der Schweiz auf den Markt gebracht. Es ist das weltweit erste Foldable mit einem faltbaren 6,7 Zoll Display aus Glas und passt dank dem neuen Formfaktor hervorragend in die Hosentasche. Du wolltest dir das 1500 Franken teure Schmuckstück als einer der Ersten sichern? Dann bist du schon zu spät.

Wie Samsung soeben via Pressemitteilung mitgeteilt hat, ist das faltbare Smartphone Galaxy Z Flip bei sämtlichen Partnern (Swisscom, Sunrise, Salt und mobilezone) bereits ausverkauft. Wie viele Geräte effektiv in der Schweiz über die Ladentheken gewandert sind, gab der südkoreanische Hersteller in seiner Mitteilung nicht bekannt.

«Wir freuen uns sehr über diese grosse Nachfrage. Das Galaxy Z Flip ist das erste Gerät der Z-Serie und unterstreicht Samsung als Innovationsführer in der Kategorie der Foldables. Der Verkaufsstart zeigt, dass sich die faltbare Technologie auch in der Schweiz durchsetzt», so Dario Casari, Country Manager von Samsung Schweiz.

Doch keine Sorge: Das Samsung Galaxy Z Flip wird früher oder später wieder bei den genannten Partnern erhältlich sein. Samsung schreibt in der Mitteilung, dass man alles daran setzt, um weitere Geräte des Galaxy Z Flip so rasch wie möglich in die Verkaufsstellen zu bringen. Eine Liste mit allen Verkaufsstellen gibt es unter diesem Link.

Tags

Bruno Rivas

Ist schon seit dem T-Mobile G1 (Import) mit Android unterwegs und nach wie vor begeistert davon! Du findest mich auch auf Facebook und Twitter

Weitere Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Back to top button
Close
Close