Smartphone

Xiaomi Mi 10 Pro wird fein säuberlich auseinander genommen (Teardown)

Xiaomi hat letzte Woche das Mi 10 und gestern das Mi 10 Pro in China auf den Markt gebracht. Beide haben einen Start nach Mass hingelegt. Die ersten Verkäufe waren innerhalb knapp einer Minute ausverkauft und spülten dem chinesischen Hersteller je ca. 28 Millionen bzw. 26,5 Millionen Euro in die Kasse. Für Europa gibt es weiterhin kein Datum.

Auf YouTube und der sozialen Plattform Weibo hat Xiaomi nun ein sogenanntes Teardown-Video vom Mi 10 Pro veröffentlicht. Was mit einem Teardown gemeint ist? Nun, im Video nimmt ein Spezialist das Mi 10 Pro fein säuberlich auseinander und gewährt uns somit einen Blick in das Innenleben des Flaggschiff-Smartphones.

Zuerst muss natürlich die Glasabdeckung gelöst werden, das gelingt am besten mit Heissluft und Saugnäpfe. Die beiden Stereo-Lautsprecher sind im Vergleich zum Vorgänger praktisch doppelt so gross und sollen dementsprechend auch eine deutlich bessere Soundqualität bieten. Der Akku ist verklebt, soll laut Xiaomi aber relativ einfach gelöst werden können.

Wer mehr Details zum Innenleben vom Xiaomi Mi 10 Pro sehen möchte, dem können wir das folgende Video definitiv empfehlen.

Tags

Bruno Rivas

Ist schon seit dem T-Mobile G1 (Import) mit Android unterwegs und nach wie vor begeistert davon! Du findest mich auch auf Facebook und Twitter

Weitere Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Back to top button
Close
Close