Smartphone

Huawei P40 und P40 Pro: Das sollen sie in Europa kosten

In zwei Tagen wird der chinesische Hersteller Huawei seine neuen Flaggschiff-Smartphones der P40-Serie im Rahmen einer Online-Präsentation offiziell vorstellen. In diesem Jahr sind gleich drei Modelle geplant, das Huawei P40, P40 Pro und das P40 Pro+ 5G. Ob das Topmodell in Europa angeboten wird, ist jedoch weiterhin unklar.

Dafür steht fest, dass das Huawei P40 und P40 Pro in Europa auf den Markt kommen werden. Laut WinFuture wird das Huawei P40 für 799 und das P40 Pro für 999 Euro kurz nach der Präsentation in Deutschland im Handel landen. Die genannten Preise beziehen sich auf die Speichervarianten mit 8 GB RAM und 128 GB interner Speicherplatz.

Beide Modelle werden in den Farbvarianten Silber, Gold, Weiss und Schwarz angeboten.

Das Huawei P40 Pro (Bild: Ishan Agarwal)

Huawei P40 und P40 Pro: Das kosten sie wohl in der Schweiz

In der Schweiz rechne ich wie im Vorjahr mit denselben Preisen einfach in CHF. Bedeutet: Das Huawei P40 würde hierzulande für 799 und das P40 Pro für 999 Franken verkauft werden. Die definitiven Verkaufspreise werden wir am kommenden Donnerstag kurz nach der Präsentation nachreichen.

Tags

Bruno Rivas

Ist schon seit dem T-Mobile G1 (Import) mit Android unterwegs und nach wie vor begeistert davon! Du findest mich auch auf Facebook und Twitter

Weitere Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Back to top button
Close
Close