Tablet

Samsung Galaxy Tab S6 Lite: Bilder und Details zum Tablet mit S-Pen

Samsung wird mit dem Galaxy Tab S6 Lite demnächst ein neues Android-Tablet vorstellen, welches mit einer guten Ausstattung zu einem attraktiven Preis überzeugen möchte. Bereits vor ca. einem Monat haben wir einen ersten Blick auf das Mittelklasse-Tablet werfen können. Nun zeigen die Kollegen von WinFuture weitere Bilder und nennen zugleich die Details.

Bild: WinFuture

Das Samsung Galaxy Tab S6 Lite soll preislich zwischen 350 und 400 Euro (370 bis 424 Franken) kosten und wird in den Farbvarianten Schwarz und Blau-Grau angeboten. Trotz deutlich tieferen Verkaufspreis als das Galaxy Tab S6, wird man beim kommenden Lite-Modell nicht auf den druckempfindlichen S-Pen und einem hochwertigen Gehäuse aus Metall verzichten müssen.

Das Display bringt es auf eine Diagonale von 10,4 Zoll und wird mit 2000 x 1200 Pixel auflösen. Im Gegensatz zum grossen Bruder Galaxy Tab S6, gibt es allerdings nur ein LCD- und kein AMOLED-Display. Unter der Haube gibt es den Octa-Core-SoC Samsung Exynos 9611, welcher unter anderem auch in diversen Galaxy A-Smartphones eingesetzt wird.

Der Arbeitsspeicher beläuft sich auf 4 GB RAM. Intern steht je nach Modell ein Speicher von 64 oder 128 GB bereit. Dieser lässt sich preiswert dank microSD-Slot erweitern. Das 128 GB-Modell wird zudem wohl nur in ausgewählten Regionen auf den Markt kommen. Ob die Schweiz dazu gehört, ist wenig überraschend noch nicht bekannt.

Die Hauptkamera hinten löst mit 8, die Frontkamera mit 5 Megapixeln auf, einen LED-Blitz gibt es leider nicht. Was die Konnektivität anbelangt, ist das Galaxy Tab S6 Lite gut aufgestellt. Natürlich ist Wi-Fi mit an Bord, zusätzlich gibt es Bluetooth und NFC. Optional gibt es ein Modell mit LTE. GPS könnte eventuell nur bei diesem Modell dabei sein, wobei sich diesbezüglich die Kollegen von WinFuture noch nicht ganz sicher sind.

Und sonst so? Der Akku bringt es auf eine Kapazität von 7040 mAh und dürfte damit für absolut ausreichende Laufzeiten sorgen. Die Kamera auf der Rückseite löst mit 8 Megapixeln und die Selfie-Kamera mit 5 Megapixeln auf. Weder auf der Vorder- noch auf der Rückseite gibt es einen LED-Blitz. Nicht so tragisch, wahnsinnig gut dürfte die Qualität der Kameras so oder so nicht ausfallen.

Nach diesen Informationen bin ich mir ziemlich sicher, dass das Samsung Galaxy Tab S6 Lite schon sehr bald offiziell angekündigt wird. Mit einem Marktstart in der Schweiz ist zu rechnen. Details folgen, sobald bekannt.

Tags

Bruno Rivas

Ist schon seit dem T-Mobile G1 (Import) mit Android unterwegs und nach wie vor begeistert davon! Du findest mich auch auf Facebook und Twitter

Weitere Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Back to top button
Close
Close