DiensteTV

Vorerst kein Disney Plus bei Swisscom TV

Am Dienstag ist die neue Videostreaming-Plattform Disney+ auch in der Schweiz wie angekündigt gestartet. Auch wir erhalten jetzt Zugriff auf über 1000 Filme, Serien, Originals und mehr aus den Disney-Welten. Um die Inhalte zu sehen, bietet Disney eine Vielzahl an Möglichkeiten an, darunter Apps für Android, Android TV, iOS und gar Konsolen.

In die Röhre schauen aktuell die Nutzer von Swisscom TV. Zwar gibt es für Swisscom TV einen App-Store, aber dort wird Disney+ im Gegensatz zu Netflix nicht gelistet. Das Problem: Disney hat laut Swisscom-Mediensprecherin Annina Merk bisher keine kompatible App für das Betriebssystem Entertainment OS von Swisscom TV bereitgestellt.

Wann mit Disney+ für Swisscom TV zu rechnen ist, hält Merk offen. Immerhin verrät sie, dass man mit Disney im Gespräch ist. Solche Gespräche können erfahrungsgemäss mehrere Wochen, aber auch Monate dauern.

Wer nicht auf Disney+ verzichten möchte, kann den Dienst über weitere Wege konsumieren. Inzwischen stehen beispielsweise Apps auch für Smart TVs von Samsung, LG und Sony (Android TV) bereit. Wer keinen aktuellen TV nutzt, kann sich den neuen Videostreaming-Dienst über eine zusätzliche Box wie Apple TV oder Android TV (kostengünstiger Tipp: Xiaomi Mi Box S) kaufen.

In folgendem Artikel haben wir für euch zusätzlich zusammengetragen, auf welchen Plattformen Disney+ genutzt werden kann.

Disney+: In einer Woche geht es los in der Schweiz

Tags

Bruno Rivas

Ist schon seit dem T-Mobile G1 (Import) mit Android unterwegs und nach wie vor begeistert davon! Du findest mich auch auf Facebook und Twitter

Weitere Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Back to top button
Close
Close