Firmware & OSSmartphone

Xiaomi Mi A3: Neues Update auf Android 10 wird verteilt

Aller guten Dinge sind drei – hoffentlich trifft dieses Sprichwort auch für das Xiaomi Mi A3 und dem Update auf Android 10 zu. Bisher hat Xiaomi zwei Versuche gestartet, um das aktuelle Android auf das Mi A3 zu bringen – ohne Erfolg. Beide Male musste der chinesische Hersteller die Verteilung von Android 10 aufgrund diverser teils haarsträubenden Probleme wieder stoppen.

Jetzt hat Xiaomi offensichtlich den dritten Versuch gestartet, der das Android One-Smartphone auf die Global Version V11.0.11.0 QFQMIXM aktualisiert. Verteilt wird das Update wie gewohnt Over-The-Air und auch leider wie gewohnt schrittweise. Bedeutet: Es kann hier und da noch etwas länger dauern, bis das Update heruntergeladen und installiert werden kann.

Ich hoffe doch sehr, dass der chinesische Hersteller jetzt endlich die Fehler, welche nicht bei allen Nutzern gleich aufgetreten sind, der vorangegangen Updates endlich in den Griff gekriegt hat. Ich selber habe kein Xiaomi Mi A3 im Einsatz und kann mich deshalb nur auf die zahlreichen Rückmeldungen in den Foren (unter anderem offizielles Mi-Forum) stützen.

Hast du dein Xiaomi Mi A3? Hattest du Probleme mit dem Update auf Android 10? Oder hast du das Update bisher gar nie gekriegt?

via
GSMArena

Weitere Artikel

2 Kommentare

  1. Ich habe die EU Version (PFQEUXM) und habe leider noch nie eine Update Benachrichtigung auf Android 10 erhalten. Weder über die derzeit verteilte, noch über die fehlerhaften Versionen der Vergangenheit.

  2. Abgesehen davon, dass ich dein “leider” in ein “zum Glück” ändern würde, ist es bei mir genau das Gleiche.
    Und das gilt sowohl für das A3 als auch für das A2 lite.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"