GamingSmartphone

Fortnite mit 90 fps: OnePlus kündigt Partnerschaft mit Epic Games an

OnePlus und Epic Games haben in diesen Tagen eine neue Partnerschaft angekündigt, wovon Nutzer des OnePlus 8 und OnePlus 8 Pro profitieren können. Auf den beiden aktuellen Highend-Smartphones von OnePlus kann das beliebte Koop-Survival-Spiel Fortnite jetzt mit einer Framerate von bis zu 90 fps gespielt werden.

OnePlus und Epic Games haben eine der besten Fortnite-Erfahrungen geschaffen, die je auf einem Smartphone gespielt werden konnte. Die OnePlus 8-Serie bietet ein reibungsloses Fortnite-Erlebnis mit hoher Framerate – das selbst Konsolensysteme der aktuellen Generation nicht erreichen können,” so Pete Lau, Gründer und CEO von OnePlus. „OnePlus entwickelt mit branchenführenden Displays, schneller Leistung und dem kompletten Benutzererlebnis, das mit Blick auf Power-User entwickelt wurde, die besten Geräte für mobiles Gaming.”

Fortnite auf OnePlus 8 (Pro): 90 fps auf Kosten der Grafikqualität

Einen Haken gibt es an der Geschichte: Wer ein besonders flüssiges Spiel erleben möchte, muss auf Details verzichten. Ist der Modus mit 90 fps aktiviert, fällt die Einstellung für die Grafikeinstellung auf „Niedrig“ zurück. Nutzer müssen sich auch in Zeiten vom Qualcomm Snapdragon 865 also entscheiden, ob sie lieber ein flüssiges Erlebnis oder mehr Grafikdetails sehen möchten.

Obwohl natürlich auch andere Android-Smartphones im Stande wären Fortnite mit 90 fps abzuspielen, bleibt das flüssige Spielerlebnis vorerst dem OnePlus 8 und OnePlus 8 Pro vorbehalten. Ich gehe stark davon aus, dass sich OnePlus einfach eine Zeitexklusivität dafür gesichert hat. In den nächsten Monaten dürften weitere Geräte von anderen Herstellern den Modus unterstützen.

Weitere Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"

Hier gibt es keine neuen Beiträge mehr. Alle neuen Inhalte werden ab sofort auf vybe.ch veröffentlicht.