Wearable

Sony WH-1000XM4: Erstes Pressebild online, optisch kaum Unterschiede

Mit den WH-1000XM3 hat der japanische Hersteller Sony auf der IFA 2018 einer der besten Overear-Bluetooth-Kopfhörer mit Noise Cancelling auf den Markt gebracht. Auch ich nutze sie seit gut einem Jahr und möchte sie definitiv nicht mehr hergeben – vor allem nicht bei meinen vielen Zugfahrten unter der Woche. Okay, momentan ist Zug fahren auch bei mir kein Thema.

Schon etwas länger deutet sich ein Nachfolger der WH-1000XM3 an. Nun scheint sogar ein erstes Pressebild im Netz gelandet zu sein. Diesem Bild können wir entnehmen, dass sich die Sony WH-1000XM4 optisch kaum bis gar nicht vom Vorgänger unterscheiden werden. Einzig durch den Schriftzug scheint das neue Modell erkenntlich zu sein.

Es scheint, als ob Sony vor allem „unter der Haube“ diverse Optimierungen vornehmen wird. Dazu zählt Gerüchten zufolge eine noch bessere Akkulaufzeit. Von 30 Stunden geht die Laufzeit wohl auf bis zu 40 Stunden hoch. Ausserdem sollen die Sony WH-1000XM3 nun auch Bluetooth 5.0 unterstützen – ein Kritikpunkt der Vorgänger.

Weitere Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"

Hier gibt es keine neuen Beiträge mehr. Alle neuen Inhalte werden ab sofort auf vybe.ch veröffentlicht.