Firmware & OSSmartphone

Huawei P20 und P20 Pro: Android 10 (EMUI 10) wird verteilt

Es geht los: Huawei verteilt ab sofort in ersten Ländern das Update auf Android bzw. EMUI 10 für das Huawei P20 und P20 Pro. Das Update wiegt ungefähr 4,5 Gigabyte und wurde bisher unter anderem in Deutschland gesichtet. Ob auch die Schweiz schon mit dem Update versorgt wird, kann ich mangels Testgerät nicht beantworten. Das Update ist bei dir verfügbar? Dann hinterlasse uns gerne einen Kommentar.

Die Softwareaktualisierung scheint allerdings noch nicht ganz regulär via Systemeinstellungen auf das 2018er Flaggschiff-Smartphones zu landen. Zumindest in Deutschland muss man wohl noch den Umweg über die Support-App von Huawei machen. Wie das geht? Support-App von Huawei öffnen, bei Quick-Services auf „Mehr“ tippen und anschliessend auf „Aktualisieren“.

Sofern das Update für dein Huawei P20 oder P20 Pro verfügbar ist, wird dir jetzt der OTA-Download angeboten. Es handelt sich hierbei also noch um ein sogenanntes „Pre-Update“. In den kommenden Tagen oder Wochen dürfte dann aber auch der reguläre Rollout via Systemeinstellungen starten. Bis voraussichtlich Mitte Juli sollten darüber alle P20 (Pro)-Modelle mit dem Update versorgt werden.

Weitere Artikel

16 Kommentare

  1. wenn ich in der App auf „aktualisieren“ drücke, komme ich auf die selbe Seite wie in den Einstellungen, passiert gar nichts, leider

  2. Hi zusammen.
    Update auf meinem L29 über den Service erhalten.
    Update für das L09 noch nicht. (single Sim)

    Kommt wohl auch auf das Modell an.

    Grüße

    1. danke für die Info, hab beim Service angerufen, die sagten, sie können das Update erst Mitte Juli anstoßen, denn da sind die 4 Wochen seit „Ausrollung“ um. Habe auch L29 und brauch das Update, da die Firmenmails nicht mehr funktionieren.

      1. Fritz schreibt Blödsinn, wenn das Update für eine bestimmtes Gerät verfügbar ist, ist bei „Aktualisieren“ ein roter Punkt rechts oben. Man kann das ignorieren und über die System-App ganz normal upgraden, war bei Huawei schon immer so, schönen Abend.

  3. Geil!

    Hab noch ein neues p20 rumliegen.

    Mit dem aktualisieren Trick klicken in der App wird emui -10 sofort angeboten.

    Coole Sache.

    Danke für den Tipp.

  4. Bei mir kam das Update für mein P20 gestern Abend.
    Endlich kann ich die Kamera wieder so verwenden, wie damals beim P9, also mit allen Bildeffekten.
    Die Oberfläche wirkt jetzt aufgeräumter und der Link zum App-Drawer ist verschwunden, dafür kommt man ganz einfach mit einem Wisch nach oben an seine Apps. Auch verschiedene Medienmodi für die Navigation per Tastensystem scheinen verschwunden.
    Und: Hallo Darkmode, my old friend!

  5. die amis ham was dagegen, wenn ein chinese bessere ,billigere smartphones macht als ihr satelit japan mit sony oder korea mit samsung. nokia gehört den amis schon lange usw. also kriegen die nix. kein neues android ääätsch. monopolholy monopoholy, wir sind nur die randfigurn in einem…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"

Hier gibt es keine neuen Beiträge mehr. Alle neuen Inhalte werden ab sofort auf vybe.ch veröffentlicht.