Wearable

Xiaomi Mi Band 5 landet im Juli in Deutschland

Gestern hat Xiaomi den neuen Fitness-Tracker Mi Band 5 für China offiziell vorgestellt, den wir hier mit allen neuen Funktionen ausführlich vorgestellt haben. Dass der weltweit sehr beliebte Fitness-Tracker auch wieder nach Europa kommt, war eigentlich nur eine Frage der Zeit. Der chinesische Hersteller hat jetzt mit einem Tweet verraten, wann es effektiv losgeht.

Endlich: Fürs Laden muss das Mi Band 5 nicht mehr aus dem Armband genommen werden.

Wie der globale Twitter-Account schreibt, wird das Xiaomi Mi Band 5 im Juli auch nach Europa kommen. Ein genaues Datum für den Marktstart gibt es noch nicht, wobei sich auch dieses Detail in den nächsten Wochen lüften wird. Übrigens: In Europa könnte der neue Fitness-Tracker als Xiaomi Mi Smart Band 5 vermarktet werden. So nennt ihn Xiaomi jedenfalls auf dem Teaserbild.

Die globale Version des Xiaomi Mi Band 5 kann unter anderem bei Gearbest ab sofort vorbestellt werden. Dort wird das internationale Modell aktuell für knapp 39 Euro bzw. umgerechnet ca. 41 Franken angeboten. Die Auslieferungen werden voraussichtlich im August starten, wobei es sich dabei wohl nur um einen Platzhalter handelt.

Weitere Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"