Gadget

Keine Chancen für Bakterien und Keime: Samsung hat UV-Reinigungsgerät vorgestellt

Samsung hat vor wenigen Tagen ein UV-Reinigungsgerät präsentiert, mit dem beispielsweise Smartphones, Kopfhörer oder Sonnenbrillen vor 99,9 Prozent aller Bakterien und Keime befreit werden können. Samsung setzt dafür auf UV-Licht (Ultraviolett) und die Reinigung soll laut Samsung maximal 10 Minuten dauern.

Am UV-Gerät gibt es nur eine Taste. Damit lässt sich der Reinigungsvorgang starten und beenden. Der Reinigungsvorgang wird nach maximal 10 Minuten automatisch beendet. In der Pressemitteilung schreibt Samsung, dass unter anderem E. coli (Kolibakterium), Staphylokokken und Candida albicans (Soorpilz) erfolgreich “bekämpft” werden können. Das Gerät lässt sich drahtlos aufladen.

Noch ist nicht bekannt, ob Samsung das UV-Reinigungsgerät auch in der Schweiz auf den Markt bringen wird. Wenn ja, würdet ihr euch ein solches Produkt kaufen? Ich kann mir das jedenfalls durchaus vorstellen – sofern der Preis nicht allzu hoch angesetzt wird.

via
caschys

Bruno Rivas

Ist schon seit dem T-Mobile G1 (Import) mit Android unterwegs und nach wie vor begeistert davon! Du findest mich auch auf Facebook und Twitter

Weitere Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Back to top button