Wearable

OnePlus Buds: Erste Details zu den kabellosen Bluetooth-Kopfhörer

Gestern hat der chinesische Hersteller OnePlus offiziell bestätigt, dass am 21. Juli 2020 zeitgleich mit dem “erschwinglichen” Android-Smartphone OnePlus Nord die kabellosen Bluetooth-Kopfhörer OnePlus Buds präsentiert werden. Im Laufe des heutigen Tages gab es dann auch schon den ersten Teaser zu den Kopfhörern.

Die OnePlus Buds wiegen 4,6 Gramm, mit dem mitgelieferten Ladecase kommen sie auf ein Gewicht von 36 Gramm. Die Laufzeit gibt OnePlus mit knapp sieben Stunden an. Mit dem mitgelieferten Ladecase wird die Laufzeit auf insgesamt 30 Stunden erhöht. Damit liegen die OnePlus Buds ungefähr auf dem Niveau der OPPO Enco Free, welche vermutlich als “Basis”dienen.

OnePlus Buds Teaser
OnePlus Buds Teaser

Die kabellosen Kopfhörer sollen laut OnePlus einen hohen Tragekomfort bieten – das auch bei längerer Nutzung. Darauf wurde bei der Entwicklung viel Wert gelegt und setzt deshalb auf eine Mischung aus normalen und einem In-Ear-Kopfhörer. Hört sich mir wieder etwas wie die OPPO Enco Free an.

Weitere Details sind bis dato nicht bekannt, was sich bis zum Launch am 21. Juli aber ziemlich sicher noch ändern wird. Der Preis wird sich wohl wie bei den Enco Free auf ca. 100 Euro belaufen. By-the-way: Ich nutze die Enco Free von OPPO seit ein paar Wochen und kann sie durchaus empfehlen. Insbesondere für all diejenigen, welche nicht auf In-Ear-Kopfhörer stehen.

Tags

Bruno Rivas

Ist schon seit dem T-Mobile G1 (Import) mit Android unterwegs und nach wie vor begeistert davon! Du findest mich auch auf Facebook und Twitter

Weitere Artikel

Ein Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Back to top button
Close
Close