Tablet

Samsung Galaxy Tab S7: Erstes Pressebild mit S Pen und Tastatur-Cover

Samsung wird demnächst mit dem Galaxy Tab S7 und Galaxy Tab S7 Plus zwei neue Highend-Tablets präsentieren. Beide Android-Tablets haben wir vor einigen Wochen bereits auf Renderbildern gesehen. Noch ist jedoch unklar, wann genau die Präsentation erfolgen wird. Werden sie ebenfalls am 5. August auf dem Unpacked-Event vorgestellt? Oder vielleicht etwas früher mit den neuen Wearables am 22. Juli? We will see.

Evan Blass hat letzte Woche bereits ein erstes Pressebild zum Samsung Galaxy Tab S7 gezeigt, wobei nur die Vorderseite zu sehen war. Blass hat nun ein weiteres Pressebild veröffentlicht, auf dem das Galaxy Tab S7 in schräger Position mit dem Eingabestift S-Pen und dem optionalen Tastatur-Cover abgebildet ist. Ja, auch das Galaxy Tab S7 lässt sich dank Tastatur-Cover und Samsung DeX in ein kleines Laptop verwandeln.

Auf den ersten Blick sieht das Galaxy Tab S7 dem Vorgänger extrem ähnlich. Das gilt auch auf das Tastatur-Cover mit Trackpad, welches ich selber seit ein paar Wochen einsetze. So nebenbei erwähnt: Das klappt richtig gut – sobald man sich an die etwas kleine Tastatur gewöhnt hat. Auch positiv: Die Desktop-Oberfläche DeX läuft schnell und absolut einwandfrei auf dem kleinen Tablet. Das gefällt!

Das Samsung Galaxy Tab S7 mit S-Pen und Keyboard

Weitere Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"