TabletWearable

Samsung Galaxy Tab S7 und Galaxy Buds Live auf Pressebildern

In den kommenden Wochen erwarten uns zahlreiche neue Produkte aus dem Hause Samsung, darunter die Galaxy Note 20-Serie und die Foldables Galaxy Z Flip 5G und Galaxy Z Fold 2. Mit dem Samsung Galaxy Tab S7 und Galaxy Tab S7+ erwarten wir zudem zwei neue Highend-Tablets des südkoreanischen Herstellers. Und last but not least: Die Samsung Galaxy Buds Live kommen auch.

Sowohl das Galaxy Tab S7, als auch das Galaxy Tab S7+ haben wir in der Vergangenheit bereits auf ersten Renderbildern von OnLeaks gesehen. Nun zeigt Evan Blass ein erstes Pressebild zum Galaxy Tab S7, welches uns “nur” die Vorderseite zeigt. Aktuellen Gerüchten zufolge gibt es beim normalen Galaxy Tab S7 neu ein 11 Zoll AMOLED-Display, beim Plus-Modell soll es sogar 12,4 Zoll betragen.

Bild: Evan Blass (@evleaks)

Erst gestern hat SamMobile exklusiv die Spezifikationen für das Plus-Modell veröffentlicht. In diesem Beitrag haben wir die wichtigsten Details zum neuen Highend-Tablet von Samsung für euch zusammengetragen.

Samsung Galaxy Buds Live: Die “Bohnen” kommen

Intern hat Samsung die neuen kabellosen Bluetooth-Ohrhörer Galaxy Buds Live unter dem Codenamen “Beans” entwickelt. Das kommt nicht von ungefähr, schliesslich erinnert die Form der Ohrhörer unweigerlich an eine Bohne. Nun, auch zu den neuen Ohrhörern liefert uns Evan Blass nun erste Pressebilder inkl. Ladecase und zwar in den Farben Schwarz, Weiss und Bronze.

Mal sehen, wie gut die Samsung Galaxy Buds Live im Ohr sitzen. Anhand der Pressebilder bin ich da ehrlich gesagt noch etwas skeptisch. Ich persönlich bevorzuge In-Ear-Kopfhörer wie die Galaxy Buds(+).

Samsung Galaxy Tab S7 am 5. August, Galaxy Buds Live etwas früher?

Diese Woche hat Samsung das Unpacked-Event für den 5. August 2020 offiziell angekündigt. Es gibt aufgrund der Coronavirus-Pandemie ein “virtuelles” Event. Stand heute gehen wir davon aus, dass das Samsung Galaxy Tab S7 ebenfalls auf diesem Event präsentiert wird. Die Galaxy Buds Live hingegen, sollen letzten Gerüchten zufolge schon etwas früher kommen.

Bruno Rivas

Ist schon seit dem T-Mobile G1 (Import) mit Android unterwegs und nach wie vor begeistert davon! Du findest mich auch auf Facebook und Twitter

Weitere Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Back to top button