Smartphone

ASUS ZenFone 7 wird noch im August vorgestellt

ASUS hat unlängst bestätigt, dass in diesem Jahr neben dem Gaming-Smartphone ROG Phone 3, auch noch das ZenFone 7 auf den Markt kommen wird. Bis jetzt fehlte aber ein genaues Datum für die Präsentation – mit Betonung auf „bis jetzt“. Heute gab ASUS nun offiziell bekannt, dass das neue Flaggschiff-Smartphone am 26. August das Licht der Welt erblickt.

In der Ankündigung spricht ASUS übrigens von der ZenFone 7-Serie, womit klar ist, dass nicht nur ein Modell präsentiert wird. Das haben wir so auch erwartet. Vermutlich gibt es in diesem Jahr ein normales ASUS ZenFone 7 und ein ZenFone 7 Pro. Dies geht aus diversen Einträgen bei Zulassungsbehörden rund um den Globus hervor.

Den Gerüchten zufolge sollen sich die Modelle in puncto Display unterscheiden. So soll nur das Pro-Modell ein Display mit 120 Hz Bildwiederholrate verbaut haben. Das normale ZenFone 7 wird mit  90 Hz auskommen muss. Beide Geräte sollen die vom ZenFone 6 bekannte Flip-Kamera erhalten. Diesmal soll sie jedoch mit drei statt zwei Kamerasensoren bestückt sein.

Zudem soll ein 5000 mAh Akku mit 30 Watt Schnellladen vorhanden sein. Ebenfalls kann der Qualcomm Snapdragon 865 (oder 865+) als bestätigt angesehen werden.

Weitere Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"