Smartphone

Google bestätigt Pixel 4a 5G und Pixel 5

Google hat gestern nicht nur das Mittelklasse-Smartphone Pixel 4a offiziell vorgestellt, sondern auch gleich das Pixel 4a 5G und das Pixel 5 vorab bestätigt. Im ausführlichen Blogartikel zum Pixel 4a werden die zwei Pixel-Smartphones für kommenden Herbst angekündigt. Die Bestätigung kommt nicht wirklich überraschend, schliesslich tauchten die Geräte bereits mehrmals in der Gerüchteküche auf.

Das Google Pixel 4a 5G wird in den USA für 499 US-Dollar und in Deutschland für 499 Euro im Handel landen.  Einen Preis für das Pixel 5 nannte Google hingegen noch nicht. Dafür gibt man bereits bekannt, dass die beiden 5G-Smartphones (ja, auch das Pixel 5 kann 5G) in folgenden Ländern verkauft werden: USA, Kanada, Grossbritannien, Irland, Frankreich, Deutschland, Japan, Taiwan und Australien.

Die Schweiz wird also auch bei der nächsten Pixel-Generation keine Rolle spielen – sofern sich daran kurzfristig doch nicht noch was ändern wird. Es ist einfach sehr erstaunlich, dass die Schweiz in den Plänen von Google keine Rolle spielt, schliesslich hat Google in Zürich in den letzten Jahren den grössten Standort ausserhalb der USA aufgebaut. Es wäre sehr interessant zu erfahren, weshalb das so ist.

Bruno Rivas

Ist schon seit dem T-Mobile G1 (Import) mit Android unterwegs und nach wie vor begeistert davon! Du findest mich auch auf Facebook und Twitter

Weitere Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Back to top button