Provider

Mehr Daten und Speed: Swisscom passt Angebote für alle unter 30 Jahre an

Bei Swisscom konnten Kunden unter 26 Jahre bisher von Vergünstigungen bei den Mobilfunkabos profitieren. Mit der heute angekündigten Anpassung der Angebote, profitieren Kunden der Swisscom neu bis 30 Jahre von den Vorteilen. Darüber hinaus erhöht Swisscom das verfügbare Inklusiv-Volumen sowie die Surfgeschwindigkeit der „young“-Abos.

Die Leistungssteigerungen kosten teilweise 5 bis 10 Franken mehr pro Monat. Alle Kundinnen und Kunden zwischen 26 und 30 Jahren (mit einem Swiss mobile light, Swiss mobile flat, inOne mobile basic oder inOne mobile go) werden automatisch auf die neuen young-Abos migriert und profitieren somit ab sofort von mehr Leistung zum kleineren oder gleichen Preis. Alle betroffenen Kundinnen und Kunden werden per SMS informiert, sobald die Migration ihres Abos erfolgt ist; sie müssen nichts unternehmen.

Swisscom bietet Europa-Flat ab 40 Franken an

Mit dem inOne mobile go young bietet Swisscom ab sofort europaweit unbegrenztes Surfen an. Zudem gibt es den Premium Speed (5G-Option) von bis zu 2 Gbit/s gleich dazu. Kostenpunkt: Ab 40 Franken pro Monat. Dieser Preis wird erreicht, wenn im gleichen Haushalt ein inOne home Anschluss verwendet wird.

«Die meisten jungen Kundinnen und Kunden wollen ganz einfach unbegrenzt und grenzenlos surfen können», erklärt Dirk Wierzbitzki, Leiter Privatkunden und Mitglied der Geschäftsleitung. «Genau das machen wir möglich – und erst noch schneller als je zuvor. Doch auch wer das Smartphone nur begrenzt nutzt, findet ein passendes Angebot.»

Einsteigerangebote ab 30 mit mehr Daten

Swisscom passt nicht nur die Jugendangebote an, sondern macht auch die Einsteigerangebote für über 30-Jährige etwas attraktiver. Diese Angebote richten sich an Kunden mit weniger Datenverbrauch als der Durchschnitt.

Neu im Angebot ist «Swiss mobile light plus» für CHF 30 mit 1,5 GB (gegenüber 500 MB beim vergleichbaren Vorgängerprodukt). Das beliebte inOne mobile basic für CHF 50 beinhaltet neu 3 GB (gegenüber bisher 2 GB). Dies alles für nur CHF 5 mehr im Vergleich zu den bisherigen Abos.

Kunden mit alten «Swiss mobile light»- oder XTRA-Abos können diese weiterhin nutzen – aber auf Wunsch auch bequem und sofort auf das neue Angebot wechseln. Alle betroffenen Kundinnen und Kunden werden per SMS über die Neuerungen und Möglichkeiten informiert.

Quelle: Swisscom Medienmitteilung

Weitere Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"

Hier gibt es keine neuen Beiträge mehr. Alle neuen Inhalte werden ab sofort auf vybe.ch veröffentlicht.