GamingSmartphone

Samsung Galaxy Note 20 mit Xbox Game Pass und Controller als Vorbesteller-Bonus

Samsung und Microsoft sind für das kommende Flaggschiff-Smartphone Galaxy Note 20 (Ultra) eine neue Partnerschaft eingegangen. Konkret geht es um den Xbox Game Pass von Microsoft. Wie Ishan Agarwal erfahren hat, wird das Galaxy Note 20 in ausgewählten Regionen mit einem kostenlosen Xbox Game Pass für drei Monate vermarktet.

Vermutlich möchte Microsoft damit den neuen Game-Streamingdienst xCloud pushen, der voraussichtlich im September in ausgewählten Regionen starten wird. Der Game-Streamingdienst wird für Ultimate-Pass-Nutzer inklusive sein. Deshalb gehen wir davon aus, dass beim Galaxy Note 20 ein dreimonatiges Xbox Game Pass Ultimate enthalten sein wird.

Neben dem Xbox Game Pass, soll das Galaxy Note 20 zusätzlich mit dem Controller PowerA MOGA X5-X+ ausgeliefert werden. Samsung und Microsoft schnüren also ein kleines Gaming-Bundle, womit man dann gleich den Game-Streamingdienst ausprobieren kann. In der Schweiz wird dieses Bundle nicht erwartet, vielmehr dürften hier die Galaxy Buds Live als Vorbesteller-Boni angeboten werden.

PS: “xCloud” ist weiterhin nur ein Projektname. Später wird Microsoft die Spielestreaming-Plattform unter einem anderen Namen lancieren.

Bruno Rivas

Ist schon seit dem T-Mobile G1 (Import) mit Android unterwegs und nach wie vor begeistert davon! Du findest mich auch auf Facebook und Twitter

Weitere Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Back to top button