Firmware & OSSmartphone

3 Jahre Android-Updates auch bei ausgewählten Sony Xperia-Smartphones?

Lange Zeit war Google der einzige Hersteller der während drei Jahren Android-Updates (Major-Updates und Sicherheitspatches) für seine Smartphones versprochen hat. Vor wenigen Wochen ist dann etwas überraschend Samsung nachgezogen und bietet für ausgewählte Smartphones und Tablets eine Update-Garantie von drei Android-Generationen.

Es war zu erwarten und zu hoffen, dass durch das Versprechen von Samsung auch andere Hersteller dem Beispiel von Samsung folgen werden. Und das konnte nun tatsächlich der Fall sein. Wie es aus Japan heisst, möchte auch Sony für ausgewählte Xperia-Smartphones eine dreijährige Update-Generation anbieten. Konkret wird das Sony Xperia 1 II und das kommende Xperia 5 II genannt.

Diese beiden Sony Xperia-Geräte würden also nicht nur das Major-Update auf Android 11 und Android 12 erhalten, sondern auch noch das Update auf Android 13. Am 17. September wird Sony mindestens das Xperia 5 II offiziell präsentieren und könnte das Event gleich auch dazu nutzen, um diese erfreuliche Nachricht zu teilen.

Es wäre auf jeden Fall sehr erfreulich, wenn mit Sony ein weiterer Hersteller künftig drei Major-Updates für seine Smartphones garantieren würde. Andere Hersteller, wie OPPO, Xiaomi oder Huawei, würden mit diesem Versprechen zusätzlich unter Druck gesetzt. In Zeiten, wo wir mehr als 1000 Franken für ein Flaggschiff-Smartphone hinblättern, sind drei Jahre Updates meiner Meinung nach sowieso nur das „Minimum“.

Weitere Artikel

Ein Kommentar

  1. Wäre eine gute Sache, wobei ich das beim Xperia 5 II schon sowieso erwarten würde, weil es so spät auf den Markt kommt, dass das Update auf Version 11 eigentlich schon inklusive sein sollte.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"

Hier gibt es keine neuen Beiträge mehr. Alle neuen Inhalte werden ab sofort auf vybe.ch veröffentlicht.