Wearable

Huawei Developer Conference 2020: Diese Wearables sind geplant und das kosten sie

Am kommenden Donnerstag, den 10. September, startet die Huawei Developer Conference (HDC), an der ab 14.00 Uhr (unsere Ortszeit) auch das “Product Launch Event” geplant ist. Mindestens sechs neue Produkte werden erwartet, darunter neue Notebooks und drei neue Wearables. Aus Deutschland erreichen uns nun die vermeintlichen Preise für die geplanten Wearables.

Bild: Weibo

Fangen wir zuerst mit der Huawei Watch GT 2 Pro an, welche letzte Woche mehr oder weniger komplett “geleakt” wurde. Einzig der Preis war noch ein kleines Geheimnis – bis heute. Wie TechnikNews aus nicht näher genannten Quelle erfahren hat, soll sie in Mitteleuropa für 299 Euro (ca. 323 Franken) in den Farben Night Black und Nebula Grey verkauft werden.

Die Huawei Watch GT 2 Pro

Wer lieber eine etwas buntere Smartwatch nutzen möchte, der könnte bei der Huawei Watch Fit fündig werden. Sie wird bereits im arabischen Raum verkauft, weshalb auch schon alle technischen Details zur smarten Uhr bekannt sind. Nun kennen wir aber auch den Preis für Europa. Die Huawei Watch Fit soll in Europa in den Farben Graphite Black, Mint Green, Cantaloupe Orange und Sakura Pink zum Preis von 129 Euro verkauft werden.

Die Huawei Watch Fit

Und zu guter Letzt möchte Huawei mit den FreeBuds Pro wohl auch einen Angriff auf die Apple AirPods Pro starten. Die FreeBuds Pro sind mit ANC (aktive Geräuschunterdrückung) ausgestattet und koppeln sich via Bluetooth 5.2 mit dem entsprechenden Endgerät. Sie werden in den Farben Silver Frost und Ceramic White zum Preis von 179 Euro in Europa erwartet.

Bruno Rivas

Ist schon seit dem T-Mobile G1 (Import) mit Android unterwegs und nach wie vor begeistert davon! Du findest mich auch auf Facebook und Twitter

Weitere Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Back to top button