Smartphone

LG Wing zeigt sich auf erstem Pressebild

Der südkoreanische Hersteller LG wird am 14. September unter dem Namen LG Wing ein neues Android-Smartphone präsentieren. In den letzten Tagen und Wochen sind zu diesem besonderen Smartphone diverse Videos aufgetaucht. Jetzt hat der bekannte Leaker Evan Blass ein erstes Pressebild veröffentlicht, welches einen guten Blick auf die Vorder- und Rückseite gewährt.

Das LG Wing ist mit einem Hauptdisplay und einem kleineren Zusatzdisplay bestückt, welches sich je nach Bedarf ein- und ausklappen lässt. Während andere Hersteller auf faltbare Displays setzen, schlägt LG mit diesem Smartphone also einen etwas anderen Weg ein. Günstig soll das Gerät nicht werden, rund 1000 US-Dollar sollen dafür fällig werden.

Das ist nicht wirklich günstig, zumal LG wohl „nur“ auf eine Premium-Mittelklasse-Ausstattung setzt. Zudem ist der Formfaktor doch etwas sehr speziell und ich kann mir nicht so richtig vorstellen, dass das Teil wirklich einen entscheidenden Mehrwert bietet. Klar, es sieht insgesamt interessant aus, aber da spricht eher der „Geek“ in mir.

Warten wir mal die offizielle Präsentation am kommenden Montag ab. Vielleicht kommt das LG Wing gar nicht in der Schweiz auf den Markt, so dass sich das Thema LG Wing sowieso gleich abschliessen lässt.

Weitere Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"

Hier gibt es keine neuen Beiträge mehr. Alle neuen Inhalte werden ab sofort auf vybe.ch veröffentlicht.