Smartphone

OnePlus 8T: So sieht es aus (inkl. Video)

In den letzten Jahren hat OnePlus jeweils im Herbst zwei Smartphones der “T-Reihe” vorgestellt und auf den Markt gebracht. In diesem Jahr wird es wohl anders kommen. Tatsächlich soll diesmal “nur” das normale OnePlus 8T gezeigt werden, ein Pro-Modell soll aufgrund der eher bescheidenen Verkaufszahlen des Vorgängers nicht geplant sein.

Wie die Vorderseite des OnePlus 8T aussieht, konnten wir auf einem kürzlich “geleakten” Bild bereits sehen. In der heutigen Zeit sehen die Vorderseiten der Smartphones so oder so mehrheitlich gleich aus, weshalb ich die Rückseite jeweils deutlich spannender finde. Dank den Renderbilder von OnLeaks, der sie an Pricebaba verkauft hat, sehen wir jetzt auch erstmals die Rückseite.

Die Bilder und das Video basieren wie immer auf CAD-Zeichnungen. Die Rückseite zeigt ein recht prominentes Kamera-Modul, welches vier Kamerasensoren beherbergt und ein paar Millimeter aus dem Gehäuse ragt. Unter uns: Mich erinnert das Kamera-Modul unweigerlich an die aktuellen Galaxy A-Smartphones von Samsung. Mir gefällt die Anordnung beim OnePlus 8 (Pro) besser.

Wie man sagt, soll OnePlus nun auch beim kleineren Modell den Wechsel auf ein 120 Hz Display vornehmen. Das OnePlus 8 gibt es “nur” mit 90 Hz Display. Zudem soll auch der etwas stärkere Qualcomm Snapdragon 865+ im neuen Modell stecken. Das OnePlus 8T dürfte gegen Ende September oder Anfang Oktober vorgestellt werden.

OnePlus 8T im 360-Grad-Video

Bruno Rivas

Ist schon seit dem T-Mobile G1 (Import) mit Android unterwegs und nach wie vor begeistert davon! Du findest mich auch auf Facebook und Twitter

Weitere Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Back to top button