Firmware & OSSmartphone

Samsung Galaxy S10-Reihe wird ab sofort mit One UI 2.5 versorgt

In Deutschland verteilt Samsung ab sofort ein grosses Software-Update für die Galaxy S10-Reihe. Konkret erhalten das Galaxy S10, Galaxy S10+ und das Galaxy S10e damit die neuen Features der One UI 2.5. Das Galaxy S10 wird mit dem knapp 1 GB grossen Update auf G973FXXU8DTH7, das Galaxy S10+ auf G975FXXU8DTH7 und das Galaxy S10e auf G970FXXU8DTH7 aktualisiert.

Mit One UI 2.5 bringt Samsung unter anderem den neuen Pro Video Modus für die Kamera-App auf die 2019er Flaggschiff-Smartphones. Damit lassen sich detaillierte Einstellungen rund um die Videoaufnahme vornehmen, darunter die Auswahl des Mikrofons oder der Framerate. Neu ist auch Wireless Dex, welches Samsung mit der Galaxy Note 20-Reihe eingeführt hat.

Samsung One UI

Weitere Funktionen sind unter anderem Bitmoji Stickers für das Always-on-Display, eine geteilte Tastatur für den “Landscape-Modus” und diverse Fehlerbehebungen und sonstige Optimierungen. Zusätzlich wird mit dem aktuellen Software-Update der aktuelle September 2020 Android- Sicherheitspatch verteilt.

Ob das Update auf One UI 2.5 auch schon in der Schweiz verteilt wird, kann ich mangels Testgerät nicht beantworten. Wer ein Samsung Galaxy S10, Galaxy S10+ oder Galaxy S10e im Einsatz hat, darf gerne über die Systemeinstellungen (Software-Update) überprüfen, ob das Update auch schon hierzulande verteilt wird. Wie immer, würde ich mich über einen Kommentar freuen.

Bruno Rivas

Ist schon seit dem T-Mobile G1 (Import) mit Android unterwegs und nach wie vor begeistert davon! Du findest mich auch auf Facebook und Twitter

Weitere Artikel

Ein Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Back to top button