Smartphone

Xiaomi Mi 10T Lite wird erstes Smartphone mit Snapdragon 750G

Erst letzte Woche hat der amerikanische Chip-Hersteller Qualcomm mit dem Snapdragon 750G einen neuen 5G-fähigen Chipsatz präsentiert. Leistungstechnisch bietet er mehr Power als beispielsweise der Snapdragon 690 und Snapdragon 730. Zudem unterstützt der Snapdragon 750G auch den 5G-Mobilfunkstandard.

Und welches Smartphone wird den brandneuen Chipsatz als erstes verbaut haben? Nun, es scheint das Xiaomi Mi 10T Lite zu werden, wie ein Leaker erfahren haben will. Demnach soll der Qualcomm Snapdragon 750G von 6 GB RAM flankiert werden und der interne Speicherplatz soll sich je nach Modell auf 64 oder gar 128 GB belaufen.

Weiterhin führt der Leaker eine Triple-Kamera auf, deren genauen Spezifikationen jedoch noch fehlen. Genauer wird der Leaker in puncto Display und Akku. So soll das LC-Display eine Bildwiederholrate von 120 Hz bieten und der Akku eine Kapazität von 4820 mAh. Letzterer lässt sich mit maximal 33 Watt aufladen. Ebenfalls mit an Bord ist scheinbar NFC und ein spezieller Vibrationsmotor.

AndroidBlog.ch meint: Das Xiaomi Mi 10T Lite soll zwischen 300 und ca. 330 Euro kosten – je nach Quelle, unterscheidet sich der Preis für das Basismodell leicht. So oder so schnürt Xiaomi mit dem Mi 10T Lite wieder ein sehr spannendes Gesamtpaket zu einem wahnsinnig guten Preis.

Präsentation des Xiaomi Mi 10T, Mi 10T Pro und Mi 10T Lite im Livestream

Unter anderem das Xiaomi Mi 10T Lite wird der chinesische Hersteller heute Nachmittag offiziell präsentieren. Neben dem Lite-Modell werden auch das Mi 10T und das Mi 10T Pro auf dem heutigen Event erwartet. Das Event gibt es ab 14.00 Uhr im folgenden Livestream zu sehen.

Bruno Rivas

Ist schon seit dem T-Mobile G1 (Import) mit Android unterwegs und nach wie vor begeistert davon! Du findest mich auch auf Facebook und Twitter

Weitere Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Back to top button