Wearable

Xiaomi Mi Watch Revolve: Startet die Smartwatch jetzt international?

Bereits im Juni haben wir darüber berichtet, dass Xiaomi die Mi Watch Color international als Mi Watch Revolve auf den Markt bringen könnte. Das soll in Kürze nun tatsächlich eintreffen. Wie es heisst, soll die Mi Watch Revolve ab dem 6. Oktober zum Preis von ca. 124 Franken bzw. 115 Euro in ausgewählten Ländern verkauft werden. Ob auch Europa dazu gehört, ist allerdings noch ungewiss.

Das bietet die Xiaomi Mi Watch Revolve

Während die erste Xiaomi Mi Watch mit einem stark angepassten Wear OS-Betriebssystem läuft, gibt es auf der Mi Watch Color bzw. Mi Watch Revolve ein proprietäres Betriebssystem. Vermutlich ähnelt es dem Betriebssystem von Amazfit.

Die Smartwatch hat einen optischen Herzfrequenzsensor, einen Beschleunigungssensor, Gyroskop und Barometer verbaut. Für die Standortbestimmung stehen GPS und GLONASS zur Verfügung. 10 sportliche Aktivitäten, wie Schwimmen, Laufen und Rad fahren, könnten aufgezeichnet werden. Apropos Schwimmen: Die Uhr ist bis maximal 5 ATM wasserdicht.

Der Akku verfügt über eine Kapazität von 420 mAh und soll damit eine Laufzeit von bis zu 14 Tagen ermöglichen. Bei geringer Nutzung sind sogar 22 Tage laut Xiaomi möglich. Die Xiaomi Watch Color lässt sich via Bluetooth 5.0 BLE mit dem Smartphone verbinden. NFC gibt es auch, womit theoretisch auch in Europa drahtloses Bezahlen möglich wäre.

Bruno Rivas

Ist schon seit dem T-Mobile G1 (Import) mit Android unterwegs und nach wie vor begeistert davon! Du findest mich auch auf Facebook und Twitter

Weitere Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Back to top button