Firmware & OSSmartphone

Android 11: Nokia veröffentlicht Update-Roadmap mit allen Details

Vor ungefähr einem Monat hat Google die finale Version von Android 11 veröffentlicht und die Verteilung für die Pixel-Smartphones (ab Pixel 2) gestartet. In den kommenden Monaten werden weitere Smartphone-Hersteller das Update für ihre Geräte verteilen. Dazu zählt auch die Nokia-Lizenznehmerin HMD Global, die sich heute dazu geäussert hat.

HMD hat eine Grafik veröffentlicht, der wir entnehmen können, welche Geräte das Android 11-Update erhalten werden und wann es soweit sein wird. Neuere Geräte erhalten das Update voraussichtlich noch in diesem Jahr, während ältere Geräte, darunter das Flaggschiff Nokia 9 PureView, erst im zweiten Quartal 2021 (ab 1.4. bis 30.6.) versorgt werden.

Wenn ich die Grafik korrekt interpretiere, dann wird das Nokia 8.3 5G das Update voraussichtlich im vierten Quartal 2020 erhalten. Es ist das aktuellste Smartphone und das erste mit 5G-Support von HMD Global. Ebenfalls könnten das Nokia 2.2, Nokia 5.3 und Nokia 8.1 noch dieses Jahr oder spätestens im Q1 mit Android 11 versorgt werden.

Android 11: Diese Nokia Smartphones erhalten das Update im Q4 2020 – Q1 2021

  • Nokia 8.3 5G
  • Nokia 2.2
  • Nokia 5.3
  • Nokia 8.1

Android 11: Diese Nokia Smartphones erhalten das Update im Q1 2021

  • Nokia 1.3
  • Nokia 4.2
  • Nokia 2.4
  • Nokia 2.3
  • Nokia 3.4

Android 11: Diese Nokia Smartphones erhalten das Update im Q1 2021 – Q2 2021

  • Nokia 3.2
  • Nokia 7.2
  • Nokia 6.2

Android 11: Diese Nokia Smartphones erhalten das Update im Q2 2021

  • Nokia 1 Plus
  • Nokia 9 PureView

Weitere Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"