Wearable

OPPO Enco X: Ab 1. Dezember in der Schweiz erhältlich

Im vergangenen Oktober hat OPPO die kabellosen Kopfhörer Enco X in China vorgestellt, die nun auch in der Schweiz lanciert werden. Ab dem 1. Dezember können sie zum Preis von 179 Franken (UVP) in Schwarz und Weiss gekauft werden. Die sogenannten True Wireless Kopfhörer sind in Zusammenarbeit mit dem dänischen HiFi-Unternehmen Dynaudio entwickelt worden.

Erstmals kommt das von OPPO entwickelte Akustiksystem DBEE (Dynamic Bass Enhanced Engine) 3.0 zum Einsatz, mit dem ein ausgewogener und natürlicher Klang in Hi-Fi-Qualität ermöglicht werden soll. Dank der LHDCTM-Übertragungstechnologie (LHDC) mit einer hohen Bitrate, sollen mehr Audiodetails in hoher Qualität an den beiden Ohrstöpseln ankommen.

Zudem unterstützen die Kopfhörer Hybride Active Noise Cancellation (Hybrid-ANC) mit einer maximalen Geräuschunterdrückungstiefe von 35 dB. Ich persönlich bin schon sehr gespannt, wie gut sich die OPPO Enco X gegen die Huawei FreeBuds Pro schlagen werden. Letztere haben mich zuletzt hinsichtlich der Soundqualität und der aktiven Geräuschunterdrückung sehr überzeugt.

OPPO gibt für die kabellosen Kopfhörer eine Laufzeit von bis zu 4 Stunden mit ANC an. Ohne ANC gibt es ungefähr 5,5 Stunden. Mittels dem mitgelieferten Case kann die Laufzeit auf 20 Stunden (ANC) bzw. 25 Stunden (ohne ANC) erhöht werden. Das Case selbst wird entweder über den USB-C-Anschluss oder via Wireless-Charging (Qi) aufgeladen.

Bruno Rivas

Ist schon seit dem T-Mobile G1 (Import) mit Android unterwegs und nach wie vor begeistert davon! Du findest mich auch auf Facebook und Twitter

Weitere Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"