Smartphone

OPPO Reno5: Alle Modelle unterstützen 5G, haben aber unterschiedliche Chips

Erst vor wenigen Wochen hat OPPO die Reno4-Serie in der Schweiz lanciert, nun bereitet der chinesische Hersteller schon die fünfte Generation vor. Sie soll zwischen Dezember und Januar für den chinesischen Markt vorgestellt werden. Ob sie später auch hierzulande verkauft wird, kann angezweifelt werden. Bereits die dritte Generation schaffte es nie zu uns.

Eigentlich schade, wenn die Reno5-Serie hier nicht verkauft wird, denn das was wir bisher so aus China erfahren haben, hört sich sehr interessant an. So sollen laut dem bekannten chinesischen Leaker Digital Chat Station drei Modelle geplant sein, welche alle mit einem anderen 5G-fähigen Chipsatz bestückt sein werden.

OPPO Reno5 Serie: Chips stammen von Qualcomm und MediaTek

Für das günstigste Modell scheint OPPO auf den MediaTek Dimensity 100 zu setzen. Es könnte als Reno5 Z oder Reno5 Lite vorgestellt werden. Weiter geht es mit dem normalen Reno5, welches wohl den Qualcomm Snapdragon 765G integriert hat. Das Topmodell, welches möglicherweise als Reno5 Pro vermarktet wird, soll den Highend-SoC Qualcomm Snapdragon 865 erhalten.

Abgesehen von den Informationen zu den verbauten Prozessoren, hat die Quelle auch erfahren, dass alle drei Geräte ein Display mit Punch-Hole (Loch im Display) und einer höheren Bildwiederholrate bieten werden. Unklar ist, wie hoch die Bildwiederholrate effektiv ausfällt. Ich tippe auf 120 Hz für alle drei Modelle.

Von einem Eintrag bei der chinesischen Zulassungsbehörde TENAA haben wir bereits erfahren, dass wohl das normale OPPO Reno5 mit einem 6,43 Zoll OLED-Display, einer 64 MP-Hauptkamera und 4300 mAh Akku inklusive 65 Watt Schnellladen ausgestattet sein.

OPPO Reno5: Erste Bilder und technische Details

Bruno Rivas

Ist schon seit dem T-Mobile G1 (Import) mit Android unterwegs und nach wie vor begeistert davon! Du findest mich auch auf Facebook und Twitter

Weitere Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Back to top button