AppDienste

WhatsApp: Die „selbstlöschenden“ Nachrichten kommen

Schon länger wissen wir, dass WhatsApp an „selbstlöschende Nachrichten“ arbeitet. Die Frage war eigentlich nur noch, wann kommen sie. Jetzt scheint es jedenfalls nicht mehr allzu lange zu dauern. WhatsApp erklärt in den offiziellen FAQ, wie die selbstlöschenden Nachrichten aktiviert werden können und was man sonst noch so beachten sollte.

Offiziell wird diese Funktion übrigens „ablaufenden Nachrichten“ genannt. Wird die Funktion aktiviert, werden nach sieben Tagen automatisch die Nachrichten aus dem Chat gelöscht. Diese Funktion kann ebenfalls in WhatsApp-Gruppen verwendet werden, sofern der Administrator der Gruppe sie auch freigibt.

WhatsApp: Selbstlöschende Nachrichten, so werden sie aktiviert

Zum Zeitpunkt der Beitragserstellung, waren bei mir die abgelaufenen Nachrichten noch nicht aktiv. Künftig sollen sie wie folgt aktiviert werden können:

  1. Öffne den WhatsApp Chat.
  2. Tippe auf den Namen des Kontakts.
  3. Tippe auf Ablaufende Nachrichten.
    • Wenn du dazu aufgefordert wirst, tippe auf WEITER.
  4. Wähle Ein aus.

In Zusammenhang mit der neuen Funktion, weist WhatsApp ausdrücklich auf die folgenden Punkte hin:

  • Wenn ein Benutzer WhatsApp 7 Tage nicht öffnet, verschwindet die Nachricht automatisch. Allerdings sieht er die Vorschau der Nachricht eventuell noch in den Benachrichtigungen, bis er WhatsApp öffnet.
  • Wenn du auf eine Nachricht antwortest, wird die vorher gesendete Nachricht zitiert. Wenn du auf eine ablaufende Nachricht antwortest, bleibt der zitierte Text eventuell auch nach 7 Tagen noch im Chat.
  • Wenn eine ablaufende Nachricht an einen Chat weitergeleitet wird, in dem ablaufende Nachrichten ausgeschaltet sind, verschwinden die Nachricht dort nicht.
  • Wenn ein Benutzer ein Backup erstellt, bevor die Nachricht verschwunden ist, wird sie dort gespeichert. Sie verschwindet allerdings, sobald er das Backup wiederherstellt.

Weitere Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"