Provider

connect Mobilfunk-Netztest: Swisscom und Sunrise „überragend“, Salt „sehr gut“

Einmal mehr hat die Fachzeitschrift connect die Mobilfunknetze in der DACH-Region (Deutschland, Österreich und Schweiz) in den Kategorien Crowd, Daten und Sprache ganz genau unter die Lupe genommen. Als Sieger geht wie in den letzten drei Jahren Swisscom hervor. Die Marktführerin kann sich damit bereits zum elften Mal den Spitzenplatz im connect Mobilfunk-Netztest sichern.

Den erneuten Sieg kann sich Swisscom durch einen leichten Vorsprung in den Kategorien Sprache und Crowd sichern. In der Kategorie Daten, liegt Swisscom gleichauf mit Sunrise – dem zweitplatzierten Provider in der Schweiz. Sunrise erhält mit einer Punktzahl von 955 ebenfalls das Prädikat „überragend“. Bei 5G sind Swisscom und Sunrise gleichauf.

Wäre der dritte Provider Salt in Deutschland ansässig, hätte man sich gleich den ersten Platz mit T-Mobile teilen können. Mit 926 Punkten kann sich Salt immerhin das Prädikat „sehr gut“ abholen. Salt hat als einziger Schweizer Provider in den Kategorien Sprache und Daten eine Verbesserung gegenüber dem Vorjahr erzielen können.

Swisscom auch in der DACH-Region Top!

Mit insgesamt 960 Punkten erreicht der Schweizer Netzbetreiber Swisscom auch wieder die höchste Punktzahl im Ländervergleich. Swisscom ist also nicht nur in der Schweiz das Mass aller Dinge, sondern auch im direkten Ländervergleich mit Deutschland und Österreich.

Weitere Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"