Gadget

Dyson versteht sich jetzt mit dem Google Assistant

Mit Amazon Alexa verstehen sich die Saugroboter, Luftreiniger und Co. von Dyson schon eine Weile, ab sofort verstehen sich die Geräte auch mit dem Google Assistant. Wie die Produkte mit dem smarten Sprachassistenten gekoppelt werden können, hat Dyson auf dieser Support-Seite (auf Englisch) zusammengetragen. Noch existiert noch keine Anleitung auf Deutsch.

Doch die ist im Prinzip auch nicht wirklich notwendig. Sucht einfach der Google Home-App nach Dyson und schon könnt ihr das gewünschte Produkt verknüpfen. Alles also sehr leicht und sollte grundsätzlich absolut problemlos funktionieren. Ich selber kann die ganze Sache jedoch nicht ausprobieren, da fehlen mir schlichtweg die Produkte von Dyson.

Du hast eines der unterstützten Produkte von Dyson im Einsatz und nutzt den Google Assistant? Dann kannst du gerne in den Kommentaren mitteilen, ob die ganze Einrichtung problemlos geklappt hat und ob alles einwandfrei funktioniert.

via
AndroidPolice

Weitere Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"