Smartphone

Nubia Red Magic 6: Nächstes Gaming-Smartphone mit „magischer“ Rückseite?

Das nächste Jahr könnte nicht nur das Jahr der Foldables werden, sondern auch der „elektrochromen“ Rückseiten. Das intelligente Glas soll unter anderem bei OPPO vermehrt eingesetzt werden, wie der chinesische Leaker DigitalChatStation in seinem Tweet schreibt. Die „Green Factory“, wie der Leaker OPPO nennt, soll das Glas inzwischen in Massenproduktion für Smartphones herstellen können.

Angeblich soll das noch unangekündigte Reno5 Pro+ das erste OPPO-Smartphone mit diesem „intelligenten“ Glas ausgestattet werden, welches auf Knopfdruck quasi transparent wird. Ein erstes Konzept mit elektrochromer Rückseite zeigte OnePlus mit dem Concept One bereits im Frühjahr. Dabei konnte die Hauptkamera auf der Rückseite auf Knopfdruck versteckt werden.

Doch nicht nur bei OnePlus und OPPO scheint die elektrochrome Rückseite hoch im Kurs zu sein. Auch Nubia tüftelt daran. Auf Weibo ist nun ein Video aufgetaucht, in dem das vermeintliche Gaming-Smartphone Red Magic 6 mit elektrochromem Glas gezeigt wird. Auf Knopfdruck gewährt das intelligente Glas einen Blick auf das  „Innenleben“. Die Kameras werden aber im Gegensatz zu OnePlus nicht versteckt.

Mal sehen, was uns da im kommenden Jahr noch für Smartphones mit elektrochromer Rückseite erwarten. Nach den Rückseiten mit graduellem Farbverlauf, könnten sie der nächste grosse „Hit“ werden.

via
SparrowsNews

Weitere Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"

Hier gibt es keine neuen Beiträge mehr. Alle neuen Inhalte werden ab sofort auf vybe.ch veröffentlicht.