Dienste

Samsung Pay ab sofort mit PostFinance verfügbar

Die mobile Bezahllösung Samsung Pay kann ab sofort auch mit Kredit- oder Prepaidkarten von der PostFinance genutzt werden. Einfach die entsprechende Kredit- oder Prepaidkarte in der Samsung Pay App hinterlegen und schon kann das kontaktlose Bezahlen starten. Somit sind nun praktisch alle Kredit- und Prepaidkarten des Schweizer Marktes mit Samsung Pay kompatibel, so der südkoreanische Hersteller.

Mit Samsung Pay können Zahlungen kontaktlos mit dem Smartphone oder der Galaxy Watch sicher und einfach vorgenommen werden – bezahlt wird hygienisch ohne PIN-Eingabe am Zahlterminal. Kunden- und Mitgliedskarten können ebenfalls auf Samsung Pay abgespeichert werden und auch für Online-Einkäufe steht Samsung Pay zur Verfügung.

Samsung Pay ist vor rund drei Jahren in der Schweiz gestartet. Laut Samsung verzeichnet die mobile Bezahllösung ein stetiges Wachstum an Kunden und Partnern.

Quelle: Samsung Medienmitteilung

Bruno Rivas

Ist schon seit dem T-Mobile G1 (Import) mit Android unterwegs und nach wie vor begeistert davon! Du findest mich auch auf Facebook und Twitter

Weitere Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"

Hier gibt es ab sofort keine neuen Beiträge mehr. Alle neuen Inhalte werden ab sofort auf vybe.ch veröffentlicht. Natürlich kannst du aber alle alten Beiträge weiterhin hier lesen.