Smartphone

Xiaomi Mi 11: Kurz vor Präsentation in Hands-on-Video zu sehen

Heute ist es soweit: Xiaomi stellt in China das erste Smartphone mit dem brandneuen Qualcomm Snapdragon 888 Chipsatz vor. Genau genommen sind es sogar zwei Android-Smartphones. Das Xiaomi Mi 11 und das etwas besser ausgestattete Mi 11 Pro. Viele Details zu den neuen Smartphones sind bereits im Vorfeld durchgesickert.

Auch durchgesickert ist nun ein erstes Hands-on-Video, in dem angeblich das Xiaomi Mi 11 zu sehen. Okay, ein wirkliches Hands-on-Video ist es nicht, wir bekommen lediglich ein ausgeschaltetes Modell ganz kurz zu sehen. Das was wir zu sehen bekommen, deckt sich jedenfalls mit den Leaks der letzten Wochen.

Das Xiaomi Mi 11 und Mi 11 Pro sollen beide ohne passendes Ladegerät angeboten werden. Das hat im Vorfeld der Präsentation schon mal für etwas Furore gesorgt, schliesslich war es auch Xiaomi, die vor ca. drei Monaten gegen Apple „gebasht“ haben. Apple war bekanntlich der erste Hersteller, welche auf ein Ladegerät im Lieferumfang verzichtet hat.

Weitere Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"

Hier gibt es keine neuen Beiträge mehr. Alle neuen Inhalte werden ab sofort auf vybe.ch veröffentlicht.