Smartphone

Xiaomi Mi 11 und Mi 11 Pro: Wann werden sie vorgestellt?

Schon länger wird gemunkelt, dass der chinesische Hersteller Xiaomi seine neuen Flaggschiff-Smartphones Mi 11 und Mi 11 Pro noch in diesem Jahr präsentieren wird. Nun, jetzt steht scheinbar das vermeintliche Datum für die Präsentation fest. Wie GizmoChina berichtet, soll Xiaomi die vielversprechenden Android-Smartphones schon am 29. Dezember auf einem Event in China zeigen.

Wer jetzt damit rechnet, dass das Xiaomi Mi 11 und Mi 11 Pro auch noch in diesem Jahr für Europa angekündigt werden, müssen wir enttäuschen. Das Event gilt nur für China. In Europa werden die beiden Smartphones zwar auch auf den Markt kommen, aber die Präsentation dafür erwarten wir frühestens im Januar. Gut möglich, dass Xiaomi kurz vor Samsung die Präsentation abhält – hat man in der Vergangenheit ja auch schon getan.

In den letzten Tagen kursierten neben Render-Bilder, auch erste Fotos, welche das Gerät in freier Wildbahn zeigte. Es ist davon auszugehen, dass beide Geräte den Qualcomm Snapdragon 888 als Prozessor verbaut haben werden. Darüber hinaus soll mindestens das Pro-Modell ein QHD+-Display mit 120 Hz Bildwiederholrate erhalten. Bei der Kamera dürfte ein verbesserter 108 MP-Sensor gesetzt sein.

Weitere Details zur Ausstattung könnten wir schon sehr bald erfahren, sofern der 29. Dezember tatsächlich für das Event reserviert ist.

Weitere Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"

Hier gibt es keine neuen Beiträge mehr. Alle neuen Inhalte werden ab sofort auf vybe.ch veröffentlicht.